More

    F2 verliert 2:3 gegen Reichertshofen

    In den Anfangsminuten deutete sich schon die körperliche Überlegenheit der Gäste an. So dauerte es auch nur bis zur 6. Minute ehe unser Torwart das erste Mal hinter sich greifen musste.

    Im Gegenzug erzielte Levi Oppermann jedoch den Ausgleich. Jetzt traute sich auch unsere Mannschaft mehr zu legte die Angst ab. Levi Oppermann konnte in der 10. Minute noch auf 2:1 erhöhen.

    Die zweite Halbzeit spielte sich dann vor allem in unserer Hälfte ab, unsere Abwehr und Torwart Basti konnten aber lange ein Gegentor verhindern. In der Schlussphase des Spieles musste man dann nicht nur den Ausgleich, sondern leider auch noch den Siegtreffer für Reichertshofen hinnehmen. Mit langen Bällen versuchte man dann noch ein Tor zu erzielen, richtig gefährlich wurde dies für den Reichertshofener Torwart aber nicht.

    Trotz der Niederlage, Respekt und Anerkennung für die kämpferische Leistung der Jungs und unserem Madl Leni. Sie haben alle 100% gegeben. 

    Nach den Pfingstferien geht es in Pörnbach weiter, ehe es zum Saisonabschluss gegen den bisher ungeschlagenen TSV Rohrbach kommt.

    Ähnliche Artikel

    E1-Junioren feiert Weihnachtsfeier in Bennis Playland

    Die E1-Junioren feierten am Freitag, 25. November ihre Weihnachtsfeier im Bennis Playland. Anschließend wurde mit Eltern, Kindern und Trainern im Vereinsheim...

    Stickerfreunde aufgepasst !

    Aufgrund unseres tollen Zeitungsartikels im Pfaffenhofener- und Donau Kurier, wurden sogar Radio- und Fernsehsender auf uns aufmerksam !  Ihr könnt uns deshalb...

    Zum Wohlfühlgewicht

    Erstes Treffen  Anamnesegespräch Führen eines Ernährungsprotokolls über 3 Tage durch dich Berechnung der biometrischen Daten, Analyse des Ernährungsprotokolls und Ausarbeitung eines Ernährungsvorschlages Zweites...

    Florian Kamerl – C-Trainer

    Das Team der Kampfkunstfabrik Vohburg um Savas Gönenler wird ab sofort von Florian Kamerl unterstützt. Florian legte bereits im März 2018...