More
    Start Blog

    Laufen für die, die es nicht mehr können…

    Das ist alljährliches Motto des Wings for Life World Run 🏃‍♂

    Der Wings for Life Run bietet uns die einzigartige Gelegenheit, für diejenigen zu laufen, die es nicht können. Jeder Kilometer, den wir zurücklegen, bringt uns nicht nur näher an unser persönliches Ziel heran, sondern unterstützt auch die weltweite Suche nach Heilung und Behandlungen für Rückenmarksverletzungen.

    Gestartet wird am 05.05.2024 generell um 13 Uhr deutscher Zeit. Bei diesem Lauf gibt es aber keine Ziellinie – das so genannte Catcher Car wird 30 Minuten nach dem Start mit einer festgelegten Geschwindigkeit die Verfolgung der Läufer aufnehmen. Dabei wird es immer schneller und catched einen Läufer nach dem anderen – irgendwann auch euch. Die von euch zurück gelegte Distanz ist dann euer Ergebnis des Laufs 😀

    Ganz wichtig für euch zu wissen: Die Einnahmen aus den Startgebühren für den Lauf und den zusätzlichen Spendengeldern gehen zu 100% in die Rückenmarks Forschung 💪

    Der Wings for Life Run findet in sogenannten Flagship Runs in vielen großen Städten weltweit statt. Als Alternative wird aber der sogenannte App Run, also ein virtueller Wings for Life Run, angeboten, den wir alle an jedem beliebigen Ort laufen können. Und da kommen nun wir von der TV Vohburg Leichtathletik ins Spiel:

    Dieses coole Event wollen wir uns vom Lauftreff nicht entgehen lassen und möchten euch hier in Vohburg einen gemeinsamen Wings for Life App Run organisieren. Neben einem gemeinsamen Lauf in Laufgruppen gleicher Stärke wollen wir uns im Anschluss, nachdem uns alle das Catcher Car eingefangen hat und wir sozusagen über unsere eigene virtuelle Ziellinie gelaufen sind, gemeinsam in der Birkenheide treffen und dort dann unseren Gemeinsamen Sieg feiern! Die genauen Details wie Treffpunkt und Streckenverlauf werden wir noch zeitnah zum Lauf bekannt geben.

    Hier noch die wichtigen Infos, wie ihr an unserem App Run in Vohburg teilnehmen könnt:

    1. Besucht die Webseite https://www.wingsforlifeworldrun.com/de/locations/app
    2. Meldet euch mit euren Daten an und registriert euch für den App Run
    3. Ladet die Wings for Life App auf euer Mobiltelefon herunter (iOS App, Android App)
    4. Tretet nun dem TV Vohburg Wings for Life Run Team bei (hier über diesen Link: https://www.wingsforlifeworldrun.com/de/teams/XVpm7E)
    5. Schaut bei Gelegenheit hier nochmal unter https://tv-vohburg.de oder auf unserem Instagram Kanal @tvvohburg.leichtathletik vorbei um euch zu unserem lokalen App Run hier in Vohburg weitere Infos zu holen

    Seid mit uns dabei! Wir freuen uns auf euch! Lasst uns das TV Vohburg Team Spendenziel von 1.000 EUR reißen!

    Karate-Abteilung holt Oberbayerische Meisterschaften nach Vohburg

    Bereits am letzten Januar Wochenende wurden die Oberbayerischen Meisterschaften in Karate und Para-Karate 2024 in der Agnes-Bernauer-Halle in Vohburg ausgetragen. Ausgerichtet hat diese Meisterschaft die Karate-Abteilung des TV Vohburgs, die zuletzt die Oberbayerische Meisterschaft in Karate und Para-Karate 2012 nach Vohburg geholt hat. Es waren insgesamt über 370 Sportler in allen Altersklassen gemeldet. Da einige Karatekas in mehreren Kategorien starteten, gab es über 560 Starts. Durch die neuen Regeln, die ab 2024 gelten, kam es zu über 1900 Kämpfen. Um hier den Zeitplan nicht zu sprengen, war es nötig erstmals in ganz Bayern ein Karate-Turnier auf 6 Kampfflächen gleichzeitig auszutragen.

    Für den TV Vohburg gingen insgesamt 12 Kumite-Kämpfer an den Start. Sie erkämpften sich zusammen 20 Medaillenplätze und somit den 4. Platz im Medaillenspiegel. Am Samstag kämpften 7 Nachwuchssportler in den Kategorien Schüler bzw. Jugend um den Titel des Oberbayerischen Meisters. Da die Kämpfe teilweise zeitgleich stattfanden wurden Sie von Nilifer Gök, Franz Binder, Florian Kamerl, Lale Knupfer und Lena Mick gecoacht. Alisan Selek, der 2023 schon bei der Deutschen Meisterschaft mitkämpften durfte, wurde oberbayerischer Meister. Venice Baranyai erkämpfte sich zweimal den Titel des Vizemeisters und Timo Kürzinger stand auf dem Siegerpodest auf jedem Platz. Er erkämpfte sich in seiner Gewichtsklasse den 1. Platz, den 3. in der Allkategorie und in der Kampfgemeinschaft mit Moosburg im Team den 2. Platz.  Die Bronze-Medaille erkämpfte sich Paul Breiting sowohl in seiner Gewichtsklasse als auch in der Allkategorie. Sophia Mohr wurde Oberbayerische Meisterin und belegte zusätzlich noch den 3. Platz. Ihre Namenspartnerin Sophie Martins wurde einmal Vizemeisterin und gewann einmal den 3. Platz. Am Sonntag waren dann die erfahrenen Kämpfer an der Reihe. Lena Mick, die noch in der Klasse U21 starten darf, holte sich hier die Gold-Medaille. Ebenso in der Leistungsklasse in ihrer Gewichtsklasse. In der Leistungsklasse Allkategorie musste sie im Finale gegen ihre Vereinskollegin Lale Knupfer knapp geschlagen geben. Somit wurde Lale Knupfer hier Oberbayerische Meisterin und Lena Mick Vizemeisterin. In ihrer Gewichtsklasse wurde Lale Knupfer ebenfalls 1. Zusammen mit Isabella Engelbrecht bildeten die beiden noch ein Team und holten sich auch hier den 1. Platz. Bei den Männern holte sich Christian Frey ebenfalls den Titel des Oberbayerischen Meisters. Als letztes ging dann noch Florian Kamerl an den Start. In der Leistungsklasse gewann er einmal den 1. Platz und einmal den 3. Platz.

    Nilifer Gök und die beiden Abteilungsleiter möchten sich auf diesem Weg nochmals herzlich bei allen Helfern bedanken, die dazu beigetragen haben, dass diese Meisterschaft in Vohburg abgehalten werden konnte.

    Wie weit wirst du kommen?

    Wie bereits hier berichtet, gehen wir gemeinsam in Vohburg beim Wings for Life Run mit dem sogenannten App Run an den Start.

    Aber wie läuft es sich eigentlich beim Wings for Life World Run?

    Am 05. Mai treffen wir uns um, um 13:00 Uhr gemeinsam zu starten. Dabei kann jeder sein Tempo laufen. Die Strecke kann entsprechend variiert werden. Die mobile Ziellinie, das Catcher Car verfolgt uns und wer eingeholt wurde hat sein Ziel erreicht. Dazu braucht ihr nur die Wings for Life App (iOS App, Android App).

    Wie weit ihr kommt könnt ihr der unten stehenden Übersichtsliste entnehmen oder bei dem Wings for Life Goal Calculator unter dem darunter angegeben Link selbst berechnen.

    7:12 > 10 km in 1h 12 min
    6:54 > 11 km in 1h 14 min
    6:40 > 12 km in 1h 20 min
    6:27 > 13 km in 1h 24 min
    6:17 > 14 km in 1h 28 min
    6:07 > 15 km in 1h 31 min
    5:58 > 16 km in 1h 35 min
    5:50 > 17 km in 1h 39 min
    5:43 > 18 km in 1h 43 min
    5:37 > 19 km in 1h 46 min
    5:31 > 20 km in 1h 50 min
    5:26 > 21 km in 1h 54 min
    5:22 > 22 km in 1h 58 min
    5:17 > 23 km in 2h 01 min

    Die Strecke werden wir in den kommenden Tagen hier veröffentlichen. So viel sei verraten – es geht in die Birkenheide.

    Hier nochmal die wichtigen Infos, wie ihr an unserem App Run in Vohburg teilnehmen könnt:

    1. Besucht die Webseite https://www.wingsforlifeworldrun.com/de/locations/app
    2. Meldet euch mit euren Daten an und registriert euch für den App Run
    3. Ladet die Wings for Life App auf euer Mobiltelefon herunter (iOS App, Android App)
    4. Tretet nun dem TV Vohburg Wings for Life Run Team bei (hier über diesen Link: https://www.wingsforlifeworldrun.com/de/teams/XVpm7E)
    5. Schaut bei Gelegenheit hier nochmal unter https://tv-vohburg.de oder auf unserem Instagram Kanal @tvvohburg.leichtathletik vorbei um euch zu unserem lokalen App Run hier in Vohburg weitere Infos zu holen

    Seid mit uns dabei! Wir freuen uns auf euch! Lasst uns das TV Vohburg Team Spendenziel von 1.000 EUR reißen!

    Beim Funino Turnier blieben die F1 Junioren ungeschlagen

    0
    Am Samstag 13.4.24 von 10 Uhr bis 12 Uhr veranstalteten die F1Junioren des
    TV-Vohburg
    bei schönsten Wetterbedingungen ein FUNINO Turnier .
    Die Mannschaften waren mit großer Begeisterung dabei-mehr Dribblings, mehr
    Tore, mehr Spielspaß.
    TV Vohburg
    TSV Reichertshofen
    TSV Unsernherrn
    SV Hundszell
    SV Zuchering
    Die 3 Vohburger Mannschaften der F1 Jugend blieben ungeschlagen.
    Funino ist eine Spiel- und Trainingsform, bei der zwei Dreier- Teams auf
    vier Minitore kicken.
    Sie soll die Spielintelligenz fördern und alle Spiel und alle Spieler
    gleichermaßen fordern.


    Wir suchen Dich Jahrgang 2019

    0
    MINI KICKER 2019
    DU HAST LUST AUF BEWEGUNG?
    DU HAST SPASS AM SPIELEN MIT DEM BALL?
    DU BIST JAHRGANG 2019
    DANN SUCHEN WIR DICH FÜR UNSER NEUES MINI KICKER-TEAM.
    STARTEN MIT EINEM NEUEN MINI KICKER TEAM AB 8.04.2024!
    KOMM DOCH EINFACH ZU EINEM PROBETRAINING VORBEI!
    MONTAGS UND MITTWOCHS AB 16:00 UHR AM SPORTGELÄNDE IN DER JAHNSTRASSE

    DAS TRAINER TEAM GEROLD BROCKSEMA UND SUSANNE PEUKER ANRUFEN UNTER
    0176 958 18519

    Leichtathletik startet in die Outdoor Saison 2024

    Wir starten in die Outdoor Training Saison 2024!

    Ab dem 18.03.2024 heißt es wieder jeden Montag und jeden Freitag: auf die Plätze, fertig… LOS!

    Unser Training am Montag

    • Gruppe 1 (U8) + Gruppe 2 (U10, U12) startet Montags von 17.00 bis 18.00 Uhr
    • Gruppe 3 (U14 bis U18) startet von 17.30 bis 19.00 Uhr.
    • Lauftreff von 18.00 bis 19.00 Uhr
    • Training für das Deutsche Sportabzeichen von 19.00 bis 20.00 Uhr

    Unser Training am Freitag:

    • Gruppe 2 (U10, U12) + Gruppe 3 (U14 bis U18) startet von 17.00 bis 18.30 Uhr
    • Erwachsene (U18 und Älter) starten von 18.30 bis 20.00 Uhr

    Neben dem regelmäßigen Training stehen noch folgende weitere Termine an:

    • Abteilungs-Frühlingsfest: 27.04.2024
    • Teilnahme am Mini Meet MTV Ingolstadt (Wettkampf): 01.05.2024
    • Sportabzeichen: Schwimmen (Abnahme und Schwimmnachweis) am 18.05. und 15.09. jeweils um 9 Uhr in Irsching
    • Teilnahme am Kinderleichtathletik Wettkampf in Reichertshofen: 15.06.2024
    • Teilnahme am Kinderleichtathletik Wettkampf in Karlskron: 21.09.2024
    • Leichtathletik Sommerfest und Vereinsmeisterschaft: 28.09.2024

    Wir freuen uns auf euch und eine tolle Outdoor Saison 2024!

    Neue Karate-Kurse für Anfänger

    0

    Ab März starten neue Anfängerkurse:

    Dienstags von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Jugendlich ab 9 Jahren bei Florian

    Donnerstags von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Kinder von 5 – 8 Jahren bei Nilifer

    Habt ihr Fragen oder Interesse?

    Dann meldet euch bei uns (LINK) oder schaut einfach bei den Trainingszeiten vorbei.

    Die E1 – Jugend des TV Vohburg wurde von PFALLER BAU GmbH mit neuen Trikots ausgestattet.

    0
    Die E1 – Jugend des TV Vohburg wurde von PFALLER BAU GmbH mit neuen Trikots
    ausgestattet.
    Wir Trainer und die Mannschaft bedanken uns recht herzlich bei Herrn Martin
    Pfaller für die großzügige Unterstützung.

    Oberbayerische Karate-Meisterschaft

    0

    Am 27. und 28. Januar findet in der Agnes-Bernauer Halle die Oberbayerische Karate-Meisterschaft statt.

    Programm:

    Samstag 27.01

    ab 09.00 Uhr Schüler, Jugend und Junioren

    Sonntag 28.01

    ab 09.00 Uhr Kinder, U21, Leistungs- und Masterklassen

    ab 12.00 Uhr Para-Meisterschaft

    Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

    Info zum Karatetraining

    0
    Liebe Vohburger Karatekas,Wir freuen euch mitteilen zu können, dass ab dem 8.1 das Kinder-, Erwachsenen- und Kumitetraining zu den gewohnten Zeiten wieder stattfindet.