More

    Vohburger F2 zurück in der Erfolgsspur

     Nach der zuletzt unglücklichen 0:1 Heimniederlage gegen den SV Hundszell schossen sich unsere Jungs den Frust von der Seele und gewannen am Ende gegen einen total überforderten SV Karlskron mit 16:1. 

    Von Beginn an gab es nur eine Devise und die hieß Vollgas in Richtung Tor der Gäste. Daraus resultierte bereits der Halbzeitstand von 8:1 für unsere Kicker.  

    In Halbzeit 2 wurde dann wieder kräftig gewechselt und experimentiert, so dass "nur" noch weiter 8 Treffer fielen und es für unsere Gäste noch glimpflich ausging. So konnte man im letzten Heimspiel des Jahres einen sehenswerten 16:1 Erfolg verbuchen. 


    Am kommenden Samstag geht es zum Hinrundenabschluss zum TSV Unsernherrn.


    Torschützen waren mit 5 Treffern Lukas Eckert, 3 mal trafen jeweils Julian Schmidtner und Noah Alter, 2 Treffer steuerte Erol Bayrakter bei und jeweils 1 mal trafen Joel Schuster, Johannes Hörl und Derrick Ruchalla.

    Ähnliche Artikel

    #Matchday 1. Mannschaft

     #Matchday : Erstes Auswärtsspiel !!! Heute gegen SpVgg Langenbruck . Beginn: 15  Uhr.  Pack ma's! #tvv 

    Harter Kampf gegen Mailing 2

    Das achte Spiel gegen die zweite Mailinger Mannschaft wurde zu einem hart umkämpften Spiel um die Punkte. Das es sich hier um eine...

    Abteilung Leichtathletik trainiert wieder

    Dank sinkender Corona Inzidenz Werte hat die Abteilung Leichtathletik den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Wir sind wieder wie gewohnt Montags ab 17...

    U15 zum wiederholten mal erfolgreich

    Hallo Freunde, gestern hatten wir unser drittes Vorbereitungsspiel, welches wir auch erfolgreich gestalten konnten. TV Vohburg  -  TSV Ober-Unterh.II     8 : 1 (5:0) Trotz der körperlichen...