More

    Einzug ins Finale

    Ins Finale des 4er Pokals zog die 1.Herrenmannschaft ein indem sie im Halbfinale den MBB SG Manching 2 mit 6:4 bezwang.

    Nach den Doppeln lag man mit 0:2 zurück. In den Einzeln holte Okwieka gegen Schwenk Chr.mit 3:0 und gegen Schwenk Dennis mit 3:1 2 Punkte.

    Wolfsteiner Thomas verlor überraschend gegen Schwenk Chr.mit 2:3, doch gegen Dennis gewann er. Felber gewann gegen Dutschke mit 3:1, jedoch gegen Gassner verlor er mit 2:3. Alex Heinrich der ausgeholfen hat, gewann beide gegen Gassner und Dutschke. Ein knapper Erfolg der zur Vorsicht warnt, denn im Finale am 11.04.17 wartet mit der 1.Mannschaft des MBB Manching der aktuelle Tabellenführer. Zuhause ist aber alles machbar.

    >Spielplan

    Ähnliche Artikel

    Nullnummer im Derby: Vohburg und Rockolding trennen sich torlos

    Kreisklasse 2: Die Erzrivalen starten mit einem Punkt in die neue Saison. (akl) Viele Emotionen, aber keine Tore: Das Kreisklassen-Derby zwischen Vohburg...

    Wichtige Mitteilung!

    Am Samstag, 26.11. von 13:00 bis 15:30  Uhr Training. Danach im Vereinsheim, ab 16:00 Uhr, Saisonausklang 2016  Mit Vorschau über die Saison 2017. ...

    Sieg gegen Gerolfing

    Gegen Gerolfing lagen wir nach den Doppeln mit 1:2 hinten, da lediglich Wittmann/Robin ihre Partie gewinnen konnte. Okwieka konnte zum...

    Wieder Knapper Heimsieg

    Ein weiterer Krimi stand an gegen den TSV Unsernherrn 3 der mit uns punktgleich war. Vohburg ohne Sigl dafür mit Giesel, Unsernherrn...