More

    NEWS

    Revanche geglückt

    Im gestrigen Rückspiel gegen die Spvgg Steinkirchen konnten wir diesmal mit 9:6 gewinnen.

    Vohburg ohne Sigl dafür mit Felber, im Doppel ohne Böhm dafür mit Giesel. Steinkirchen komplett.

    Nach den Doppeln führte man überraschend mit 3:0.Okwieka/Felber, Vogel/Heinrich und Wolfsteiner/Giesel gewannen.

    In den Einzeln vorne konnte Okwieka gegen Angstgegner Sailer mit 3:1 gewinnen, gegen Langenegger verlor er 1:3. Wolfsteiner musste beide abgeben.

    In der Mitte verlor Vogel gegen Thielsch mit 1:3, doch gegen Nest konnte er mit 3:2 gewinnen. Böhm konnte nach hartem Kampf gegen Thielsch mit 3:2 gewinnen, doch gegen Nest verlor er mit 2:3.

    Hinten konnte Heinrich gegen Lengfeld mit 3:2 gewinnen, gegen Lechner verlor er mit 2:3. Felber der zurzeit in Topform ist, gewann beide klar.

    Tabellenplatz 2 bedeutet dies derzeit. Das Spitzenspiel steigt am 06.02.18 in Ilmmünster 2.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    TVV E2 Junioren leichtes Spiel gegen den FC Schweitenkirchen

    Die E2 Junioren hatten leichtes Spiel gegen den FC Schweitenkirchen. E2 Junioren hatten leichtes Spiel Von Anfang an ging das TVV Team  motiviert...

    Abteilung Tischtennis – TV Vohburg II siegt im Spitzenspiel in der Bezirksklasse A !

    In einem spannenden und hartumkämpften Spiel hat sich die 2.Mannschaft des TV Vohburg im Spitzenspiel gegen den SV Zuchering IIIdurchgesetzt und...

    TV-Vohburg A-Junioren spielen erfolgreich gegen TV-Aiglsbach

    Die A-Junioren spielten erfolgreich 2-1 gegen TV Aiglsbach . Die Tore schossen Bastian Spenger und Martin Weilemann. StartaufstellungSebastian Mielke11Niclas MajerkeLucas Schmidt22Lukas SchwaerzerAlexander Rzepka33Michael AltBastian...

    Sieg gegen DJK Ingolstadt

    Gegen die abstiegsbedrohte Mannschaft vom DJK Ingolstadt konnten wir, endlich wieder einmal, komplett antreten.  Das führte gleich zu einer 3:0 Führung nach...