More

    Revanche geglückt

    Im gestrigen Rückspiel gegen die Spvgg Steinkirchen konnten wir diesmal mit 9:6 gewinnen.

    Vohburg ohne Sigl dafür mit Felber, im Doppel ohne Böhm dafür mit Giesel. Steinkirchen komplett.

    Nach den Doppeln führte man überraschend mit 3:0.Okwieka/Felber, Vogel/Heinrich und Wolfsteiner/Giesel gewannen.

    In den Einzeln vorne konnte Okwieka gegen Angstgegner Sailer mit 3:1 gewinnen, gegen Langenegger verlor er 1:3. Wolfsteiner musste beide abgeben.

    In der Mitte verlor Vogel gegen Thielsch mit 1:3, doch gegen Nest konnte er mit 3:2 gewinnen. Böhm konnte nach hartem Kampf gegen Thielsch mit 3:2 gewinnen, doch gegen Nest verlor er mit 2:3.

    Hinten konnte Heinrich gegen Lengfeld mit 3:2 gewinnen, gegen Lechner verlor er mit 2:3. Felber der zurzeit in Topform ist, gewann beide klar.

    Tabellenplatz 2 bedeutet dies derzeit. Das Spitzenspiel steigt am 06.02.18 in Ilmmünster 2.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    eFootball Kids League – jetzt online

    An die Controller, fertig, los!  Spannung, Nervenkitzel, Schnelligkeit! Mit ausreichend Geschick und Fingerspitzengefühl liegst du ganz weit vorn bei unserer eSports Kids...

    Starke Leistung der 5. Mannschaft

    Auf eine besondere Partie freute sich die 5. Mannschaft. Mit der 3. Mannschaft des FC Gerolfing kam nicht nur der Tabellenführer,...

    Gelungenes Turnier der Lebenshilfe

    Vohburg (las) Engagierte Ehrenamtliche, enthusiastische Sportler, tolle Spiele und jede Menge Spaß: Auch in diesem Jahr war die Südbayerische Meisterschaft beim...

    Niederlage gegen den Meister

    Mit einer 1:9 Niederlage endete das Spiel gegen den Meister und Aufsteiger vom SV Zuchering 2. Vohburg ohne Vogel dafür mit Giesel.Zuchering...