More

    Sieg gegen Pfaffenhofen 3

    Denn Beginn der neuen Saison konnten wir gleich mit einem Erfolg  feiern – aber der Reihe nach.
    Bei den Doppeln gingen wir nach den Siegen von Okwieka/Felber und Wittmann/Robin mit 2:1 in Führung. Felber musste sich einem umkämpften Spiel nach 5 Sätzen geschlagen geben, doch Okwieka stellte mit seinem Sieg wieder die knappe Führung her. Jeweils in 5 Sätzen mussten sich dann Wittmann und später auch Sigl geschlagen geben. 
    Doch Wolfsteiner und Robin bescherten uns mit ihren Siegen ein knappe 5:4 Führung zur "Halbzeit".
    Mit den weiteren Siegen von Okwieka, Felber, Wolfsteiner und Wittmann war das Spiel dann aber doch noch schnell entschieden, und so konnten wir mit 9:4 unseren ersten Saisonsieg einfahren.

    Ähnliche Artikel

    7. Vohburger Freizeit-Volleyball Mixed-Turnier

    Am 08.02.2020 veranstaltet die Volleyballabteilung des TV Vohburg ihr 7. Volleyball-Turnier in der Agnes-Bernauer-Halle. Beginn ist um 9.00, Siegerehrung ca. um 16.30 Uhr. Teilnehmende Mannschaften: TSV...

    Niederlage beim MTV Ingolstadt

    Mit einer 6:9 Niederlage kam man vom MTV 1881 Ingolstadt 4 nach Hause. MTV ohne Hampe und Hintersteiner David dafür mit von...

    Ingolstädter Stadtmeister

    TV Vohburg erfolgreich bei Ingolstädter TT-Stadtmeisterschaft. Am 23./24. Januar fand die 32. Ingolstädter Tischtennis-Stadtmeisterschaft statt. Erstmals durften auch die Spielberechtigten aus den...

    Knappe Niederlage gegen Zuchering

    Zum Rückrundenauftakt durften wir den ungeschlagenen Tabellenführer aus Zuchering begrüssen. Nachdem wir uns mit Adrian Tomsa als neue Nummer 2 verstärken konnten, machten wir uns...