More

    Sieg gegen Pfaffenhofen 3

    Denn Beginn der neuen Saison konnten wir gleich mit einem Erfolg  feiern – aber der Reihe nach.
    Bei den Doppeln gingen wir nach den Siegen von Okwieka/Felber und Wittmann/Robin mit 2:1 in Führung. Felber musste sich einem umkämpften Spiel nach 5 Sätzen geschlagen geben, doch Okwieka stellte mit seinem Sieg wieder die knappe Führung her. Jeweils in 5 Sätzen mussten sich dann Wittmann und später auch Sigl geschlagen geben. 
    Doch Wolfsteiner und Robin bescherten uns mit ihren Siegen ein knappe 5:4 Führung zur "Halbzeit".
    Mit den weiteren Siegen von Okwieka, Felber, Wolfsteiner und Wittmann war das Spiel dann aber doch noch schnell entschieden, und so konnten wir mit 9:4 unseren ersten Saisonsieg einfahren.

    Ähnliche Artikel

    Einzug ins Finale

    Im Halbfinale des 4er Mannschaftspokals mussten wir nach Ilmmünster 2 reisen. Mit einem klaren 6:0 Sieg fuhren wir wieder heim. Ilmmünster 2...

    Vohburger Stockmeisterschaft der Vereine

    Vohburg (zoe). Die 16. Vohburger Stockmeisterschaft der Vereine, Behörden und Gruppierungen fand am Tag der Deutschen Einheit auf den Stockbahnen des...

    TT-2: Pflichtsieg gegen Tabellenletzten

    Manching 3 musste zu Beginn der Rückrunde 2 Spieler abgeben und konnten dadurch in der Liga nicht mehr mithalten. Heinrich/Thoma, Robin/Töllich...

    Rückrunde beginnt mit Niederlage

    Rückrunde beginnt mit Niederlage gegen Aufstiegskandidat Manching. Gegen die 1.Mannschaft des MBB Manching musste eine 9:5 Niederlage hingenommen werden. Gegen den Aufstiegsaspiranten konnte...