More

    TT-2: Remis gegen Tabellendritten

    Auch im 4. Rückrundenspiel blieben wir ungeschlagen und konnten uns so von den 3 Abstiegsrängen verabschieden. Gegen das Team aus Unsernherrn 4 begannen wir gleich mit zwei knappen Doppelsiegen.

    Heinrich/Thoma und Giesel/Regnat konnten jeweils im Entscheidungssatz die Oberhand behalten und uns mit 2:1 in Führung bringen. Die Niederlage von Giesel, konnte Heinrich wieder egalisieren – 3:2.

    Das mittlere Paarkreuz mit Thoma und Töllich erwischte keinen guten Tag und musste sich in jeweils beiden Einzelspielen geschlagen geben.
    Regnat glich souverän zum 4:4 aus. Nach Wolfsteiner M.´s  Niederlage konnten Giesel und Heinrich die erneute Führung zum 6:5 herausspielen.

    Nach den Niederlagen von Thoma, Töllich und und Wolfsteiner M. konnte uns Regnat auf 7:8 wieder heranbringen. Heinrich/Thoma kamen, nachdem sie den ersten Satz klar verloren, immer besser ins Spiel und gestalteten die folgenden 3 Sätze siegreich – 8:8.

    Wenn man bedenkt, dass wir es hier immerhin mit dem Tabellendritten zu tun hatten, und bei uns noch Robin und Weber fehlten, wäre sogar ein Sieg möglich gewesen.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    2. Platz bei den Oberbayerischen Pokalmeisterschaften!

    Ein Riesenerfolg für unsere 1. Jugendmannschaft. Sie errang einen hervorragenden zweiten Platz bei der Bezirks-Pokalmeisterschaft auf Kreisebene der Jungen! Die Oberbayerischen Pokalmeisterschaften...

    TT-2: Relegationsturnier in Vohburg

    Zum Dreier-Turnier, um den letzten freien Platz in der Bezirksklasse B, trafen wir auf die Mannschaften des VfB Pörnbach 2 und...

    Massive Spam-Attacke !

    Hallo liebe Besucher und TT-Freunde, unsere Website wurde gestern zum Ziel einer massiven Spam-Attacke. Es wurden unzählige Kommentare generiert, die ihr zwar wg. der...

    U17-Mannschaft des TV Vohburg läuft für die KlinikClowns

    Unter dem Motto „Es sind nicht unsere Füße, die uns bewegen, es ist unser Denken“ starteten die Fußballer der U17-Mannschaft des...