More

    TV Vohburg Double-Sieger im Tischtennis Kreispokal!

    Toller Erfolg am letzten Wochenende für die Tischtennis Abteilung. Die 1. Herrenmannschaft und die 2. Jugendmannschaft wurden am Samstag Kreis-Pokalsieger 2017/18!

    Am 13. Januar fand in Manching die Finalrunde im Kreispokal statt. Bei den Herren hatten sich hierfür Vohburg, Ilmmünster, Steinkirchen und Zuchering qualifiziert. 

    Im Halbfinale konnte sich Vohburg in der Aufstellung Alfred Okwieka, Udo Vogel und Thomas Wolfsteiner gegen Ilmmünster klar mit 4:0 durchsetzen und traf im Finale auf den Favoriten Zuchering, die in der Liga verlustpunktfrei auf Rang 1 liegen.

    In einem hochklassigen Spiel setzte sich zunächst Thomas Wolfsteiner im wahrscheinlich besten Spiel seiner bisherigen Karriere bravourös mit 3:0 gegen C. Wecker durch. Udo Vogel schlug anschließend D. Brosowski nach verlorenem 1. Satz noch mit 3:1 und brachte Vohburg mit 2:0 in Führung. Als auch noch Alfred Okwieka sein Einzel gegen S. Freudenberg ebenfalls mit 3:1 gewann, lag man überraschend 3:0 nach den ersten Einzeln vorn.

    Das folgende Doppel Okwieka/Wolfsteiner gegen Freudenberg/Wecker ging mit 3:1 Sätzen dann an Zuchering. Den entscheidenden vierten Punkt im Finale sicherte sich direkt im Gegenzug Thomas Wolfsteiner mit seinem zweiten 3:0 Sieg gegen D. Brosowski und Vohburg holte sich den Pokal!

    Bei der Jugend wurde das Finale zwischen Vohburg 2 und Ilmmünster ausgetragen. Vohburg ging durch Benedikt Gröger mit seinem klaren 3:0 Sieg zunächst in Führung. Matthias Braun und Jonas Kahner verloren ihre beiden Einzel jeweils mit 1:3 und Vohburg lag mit 1:2 im Rückstand.

    Das Doppel Gröger/Kahner sorgte mit seinem 3:0 Sieg für den Ausgleich zum 2:2. Benedikt Gröger brachte Vohburg danach mit einem weiteren 3:0 Sieg in Führung. Anschließend gewann Jonas Kahner sein Einzel nach 1:2 Rückstand noch mit 3:2 und Vohburg gewann mit 4:2 den Kreispokal!

    Super Leistung, Jungs! Herzlichen Glückwunsch an alle und viel Erfolg in der Finalrunde im Bezirk!

     >Ergebnisse

    Ähnliche Artikel

    TT-2: Wieder verloren

    Gegen den TSV Wolnzach erwischten wir keinen guten Tag. Lediglich Böhm/Weber konnten uns in den Doppeln einen Punkt sichern – 1:2....

    Knappe Niederlage beim Post SV für die 2. Herrenmannschaft, 4:9 gg. Steinkirchen

    Im vorgestrigen Spiel beim Post SV Ingolstadt verlor man knapp mit 5:9. Post ohne Rackl und Weth dafür mit Weissbrodt und Mayer. Vohburg...

    Einzug ins Finalturnier

    Im gestrigen Viertelfinalspiel im 3er Pokal musste man zum Post SV Ingolstadt reisen die ebenfalls in der 1. KL spielen. Man...

    Kreisranglistenturnier in Manching

       Der "Hans Jürgen Kratzig Gedächtnispokal" für den Verein mit den meisten Teilnehmern sicherte sich mit 10 Spielern erneut der TV Vohburg.