More

    U15 schweres letztes Punktspiel der Hinrunde

    Hallo Freunde,

    heute hatten wir unser letztes Punktspiel der Hinrunde.

    TSV Hohenwart  –  TV Vohburg    3 : 3 (2:3) 

    Es war das erwartet schwere Spiel gegen einen Tabellennachbarn.

    Trotz spielerischer Überlegenheit des TV Hohenwart gingen wir

    durch 2 Treffer unserer Stürmer frühzeitig mit 0:2 in Führung.

    Nach einen Foul an unseren Libero, blieb dieser verletzt im

    Strafraum liegen. Leider brach der Schiri nicht ab und der Gegner

    nutzte dies zum 1:2 aus.

    Dann gab es auch noch einen Elfer für den TSV.

    Er wurde zum 2:2 Ausgleich verwandelt.

    Kurz vor der Halbzeit gingen wir sogar dann noch mit 2:3 in Führung.

    In HZ 2 neutralisierten sich beide Mannschaften.

    Wir hatten noch 3-4 Möglichkeiten auf 2:4 zu erhöhen, aber leider ohne Erfolg.

    8 Minuten vor Ende gab es dann den 2. Elfmeter für Hohenwart welcher

    zum Endstand von 3:3 geführt hat.

    Ein Auswärtspunkt geholt, gut gespielt.

    Dienstag Foto Termin

    Donnerstag Hallentraining

    Ähnliche Artikel

    Bronze für Knupfer bei den deutschen Meisterschaften

    Am 9. April fanden die diesjährigen deutschen Karate-Meisterschaften der Leitungsklasse in Ludwigsburg bei Stuttgart statt. Natalie Hans, Lale Knupfer und Philipp...

    Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für die Spieler des TV Vohburg

    Pünktlich zu Saisonende überreichte der neue Premiumsponsor dem TV Vohburg ein Geschenk. Der Aktivspieler Benjamin Schaller, der nicht nur auf dem Feld...

    Weiterer Sieg der 3.Mannschaft

    Ein weiterer Sieg ist dazugekommen gegen den MBB SG Manching 3 mit 9:2. Vohburg ohne Robin dafür mit Waatsack, im Doppel ohne...

    Überraschender Sieg gegen Mailing 1

    Am letzten Spieltag begrüssten wir (Vohburg II) den Tabellenzweiten, und somit Aufsteiger, aus Mailing. Verletzungsbedingt mussten die Mailinger auf ihre Nummer...