More

    U15 schweres letztes Punktspiel der Hinrunde

    Hallo Freunde,

    heute hatten wir unser letztes Punktspiel der Hinrunde.

    TSV Hohenwart  –  TV Vohburg    3 : 3 (2:3) 

    Es war das erwartet schwere Spiel gegen einen Tabellennachbarn.

    Trotz spielerischer Überlegenheit des TV Hohenwart gingen wir

    durch 2 Treffer unserer Stürmer frühzeitig mit 0:2 in Führung.

    Nach einen Foul an unseren Libero, blieb dieser verletzt im

    Strafraum liegen. Leider brach der Schiri nicht ab und der Gegner

    nutzte dies zum 1:2 aus.

    Dann gab es auch noch einen Elfer für den TSV.

    Er wurde zum 2:2 Ausgleich verwandelt.

    Kurz vor der Halbzeit gingen wir sogar dann noch mit 2:3 in Führung.

    In HZ 2 neutralisierten sich beide Mannschaften.

    Wir hatten noch 3-4 Möglichkeiten auf 2:4 zu erhöhen, aber leider ohne Erfolg.

    8 Minuten vor Ende gab es dann den 2. Elfmeter für Hohenwart welcher

    zum Endstand von 3:3 geführt hat.

    Ein Auswärtspunkt geholt, gut gespielt.

    Dienstag Foto Termin

    Donnerstag Hallentraining

    Ähnliche Artikel

    Vohburger Karateka in Lignano

    Am letzten Augustwochenende fuhr Sensei Savas Gönenler von der Kapfkunstfabrik des TV Vohburg zusammen mit Florian Kamerl nach Lignano/Italien zu den...

    Pokalsieg der 1.Mannschaft

    Im Auswärtsspiel bei der TTF Ilmmünster 2 konnte man einen 4:1 Sieg einfahren. Okwieka konnte gegen Weithofer deutlich mit 3:0 gewinnen, Wolfsteiner...

    Massive Spam-Attacke !

    Hallo liebe Besucher und TT-Freunde, unsere Website wurde gestern zum Ziel einer massiven Spam-Attacke. Es wurden unzählige Kommentare generiert, die ihr zwar wg. der...

    Aktion Stadtradeln- TV Radler

    Hallo liebe Vereinsmitglieder, die Stadt Vohburg nimmt an der Aktion Stadtradeln teil (siehe auch auf der Homepage der Stadt Vohburg unter...