Aufstieg in die 2.Kreisliga

Unsere 3. Jugendmannschaft traf im ersten Spiel auf Unsernherrn 4, und konnte auch gleich den ersten klaren Sieg (8:1) verbuchen. Die Punkte wurden durch die Siege von Fischer Lukas (2), Okwieka Dominik (1), Braun Michael (2), Braun Matthias (1) und zwei Doppelerfolgen geholt.

Am zweiten Spieltag trafen sie auf das Team von Ilmmünster 3. Da sie es hier, mit einem gleichwertigen Gegner, zu tun hatten, endete das Spiel mit 7:7. Ein Doppelerfolg und 6 Siege durch Okwieka (1), Braun Michael (2) und Braun Matthias (3) sicherten das Unentschieden.

Das 3. Spiel gegen Schrobenhausen wurde wieder souverän mit 8:1 gewonnen. 2 Doppelsiege, Fischer (2), Okwieka (2), Braun Matthias (1) und Kahner Jonas (2) holten die Punkte. Dem Team aus Mailing ließ man keine Chance und wurde  mit 8:0 abgefertigt. Nach den zwei Doppel Erfolgen holten Fischer (2), Okwieka (2), Braun Michael (1) und Kahner (1) die nötigen Punkte.

Das Spiel gegen Schweitenkirchen 2 wurde dann mit 8:3 gewonnen, hierbei wurden die Punkte durch die folgenden Spieler gewonnen. Ein Doppelsieg, Fischer (2), Okwieka (1), Braun Michael (2) und Braun Matthias (2). Am letzten Spieltag der Vorrunde wurde dann noch Pfaffenhofen 2 mit 8:2 besiegt. Wieder 2 Doppelerfolge und die Siege von Fischer (2), Braun Michael (2) und Braun Matthias (2) bescherten der Mannschaft den Sieg und die Tabellenführung.

Mit nur einem Unentschieden und einem Punkt Vorsprung wurde unsere 3. Jugendmannschaft souverän Herbstmeister. Da bei der Jugend jeweils nach der Vor- und Rückrunde über Auf- und Abstieg entschieden wird, darf das Team in der Rückrunde in der 2. Kreisliga spielen.

Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

>Tabelle