More

    NEWS

    Knappe Niederlage gg. Unsernherrn

    Knappe Niederlage der 2. Mannschaft gegen den TSV Ingolstadt-Unsernherrn. Nach langer Abstinenz geht endlich wieder eine zweite Mannschaft des TV Vohburg in der 4. Kreisliga an den Start. Das neuformierte Team musste im zweiten Saisonspiel eine knappe Niederlage mit 5:8 gegen Unsernherrn hinnehmen.
    Dabei ging das erste Doppel mit Tobias Vogl/Thomas Regnat denkbar knapp im 5. Satz mit 12:14 verloren. Auch Claudia Langenfeld hat eines ihrer drei Einzel erst im 5. Satz knapp verloren. Die anderen beiden hat sie deutlich für sich entscheiden können.

    Es gilt nun, den Kopf nicht hängen zu lassen, sondern weiter fleißig zu trainieren und Spielpraxis zu sammeln

    Ähnliche Artikel

    Einmal Erster, einmal Zweiter

    Herren des TV Vohburg sind Stadtmeister Teil zwei des Mammut-Turniers am Wochenende Vohburg (DK) Das erste Wochenende des traditionellen Hallenturniers des TV...

    Sticker in den Geschäften wieder verfügbar

    Eine neue Lieferung an Stickern ist eingetroffen. Ab jetzt können die Sticker in den Geschäften wieder gekauft werden Bäckerei Pöppel, Intersport Wilhelm,...

    TV Vohburg spendet 300€ an die Lebenshilfe

    Der TV Vohburg hat am Sommerfest durch die Einnahmen von Luftballonwettbewerb und Schusskraftmessung, sowie der Verlosung eines FC Ingolstadt-Trikots 300€ eingesammelt...

    E I N L A D U N G

    für alle Tanzbegeisterten zu unserer "Tanzreise um die Welt"