More

    Knappe Niederlage gg. Unsernherrn

    Knappe Niederlage der 2. Mannschaft gegen den TSV Ingolstadt-Unsernherrn. Nach langer Abstinenz geht endlich wieder eine zweite Mannschaft des TV Vohburg in der 4. Kreisliga an den Start. Das neuformierte Team musste im zweiten Saisonspiel eine knappe Niederlage mit 5:8 gegen Unsernherrn hinnehmen.
    Dabei ging das erste Doppel mit Tobias Vogl/Thomas Regnat denkbar knapp im 5. Satz mit 12:14 verloren. Auch Claudia Langenfeld hat eines ihrer drei Einzel erst im 5. Satz knapp verloren. Die anderen beiden hat sie deutlich für sich entscheiden können.

    Es gilt nun, den Kopf nicht hängen zu lassen, sondern weiter fleißig zu trainieren und Spielpraxis zu sammeln

    Ähnliche Artikel

    Sieg gegen Wolnzach

    Der TSV Wolnzach war unser nächster Gegner. Hier galt es wieder zu punkten. Die Siege von Okwieka/Felber und Robin/Wittmann und die Niederlage von...

    Sommerfest in der Birkenheide

    Ich möchte euch alle zum Sommerfest ( mit  Aufstiegsfeier) herzlich einladen.Das Fest findet am Sonntag, den 29. Juli 2012 statt. Veranstaltungsort: Biergarten...

    Sieg gegen Pfaffenhofen 3

    Denn Beginn der neuen Saison konnten wir gleich mit einem Erfolg  feiern - aber der Reihe nach. Bei den Doppeln gingen wir...

    Richtige Reaktion der B-Jugend auf die Niederlage beim TSV Rohrbach!

    Die Enttäuschung war groß als man am zweiten Spieltag der KK-PAF in Rohrbach unglücklich mit 0:2 verlor. Selbst die Berichterstattung blieb...