More

    Aus im ¼-Finale für Vohburg 1

    Im Pokalviertelfinale mussten wir uns der Mannschaft aus Steinkirchen geschlagen geben. Gleich im ersten Spiel musste sich Okwieka knapp in 5 Sätzen geschlagen geben.
    Nach den Niederlagen von Felber und Wolfsteiner stand es 3:0 für Steinkirchen. Okwieka und Wolfsteiner konnten anschließend auf 2:3 verkürzen uns so kam wieder etwas Hoffnung auf.

    Steinkirchen war, an diesem Tag, zu stark für uns und so mussten wir uns, nach den Niederlagen von Felber und Wolfsteiner, mit 2:5 geschlagen geben.

    Die Hoffnung ruht nun auf der 2. Mannschaft, die mit Unsernherrn 3, eine fast unlösbare Aufgabe vor sich hat.

    >Auslosung

    Ähnliche Artikel

    Knappe Niederlage gegen den Meister

    Im letzten Spiel der Saison kam die Spvgg Steinkirchen zu uns, bei denen es um die Meisterschaft ging. Ein knapper Sieg...

    Weihnachtsgrüße

    Liebe Sportfreunde, Die Stockschützenabteilung des TV-Vohburg   wünscht Dir und Deinen Angehörigen gesegnete Weihnachten  sowie ein erfolgreiches, zufriedenstellendes und unfallfreies Jahr 2017.          ...

    Es geht rund in der Halle

    Budenzauber in der Agnes-Bernauer-Halle in Vohburg. Am kommenden Wochenende, 29. bis 31. Januar, findet das große Fußball-Hallenturnier des TV Vohburg statt....