More

    Erwartete Niederlage gegen Tabellenführer Mailing

    Während der Rest der Liga sehr ausgeglichen ist und fast jeder noch den Relegationsplatz erreichen kann, thront Mailing an der Spitze und das verlustpunktfrei. So war auch für uns in diesem Spiel nicht viel zu holen, obwohl knappe Ergebnisse dabei waren.

    Okwieka/Felber holten den ersten Punkt für uns und Wittmann/Heinrich mussten sich nach 5 knappen Sätzen geschlagen geben – 1:2. Okwieka stellte den Ausgleich zum 2:2 her, ehe sich Wolfsteiner seinem Gegner geschlagen geben musste (5. Satz).

    Felber lieferte sich ebenfalls ein spannendes 5 Satz Match und entschied es zu unseren Gunsten – 3:3. Wittmann verlor zum 3:4 und Sigl musste sich nach 5 Sätzen geschlagen geben. Nach den weiteren Niederlagen von Heinrich, Okwieka, Wolfsteiner, Felber war das Spiel mit einer 3:9 Niederlage beendet.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Herzlichen Dank an die ganze TT-Abteilung

    Ich möchte mich bei der ganzen Abteilung herzlich bedanken. Ohne die vielen Helfer könnten wir keine so großen Veranstaltungen wie die...

    Niederlage beim MTV

    Die 1.Mannschaft verlor ihr letztes Saisonspiel beim MTV 1881 Ingolstadt mit 4:9. Vohburg ohne Sigl dafür mit Regnat, MTV komplett. Nach den...

    U15 im Pokal erfolgreich

    Hallo Freunde, gestern hatten wir unser zweites Pokalspiel. TV Vohburg -  JFG Paartal    3 : 2 (1:2)  Es war erneut ein Spiel gegen einen sehr starken...

    TV Vohburg siegt im ersten Rückrundenspiel

    Der TV  startete Stark in die erste Halbzeit.  Nach einigen umstrittenen Abseitsentscheidungen konnte unser Spielertrainer Fabian Burchard die eins null Führung...