More

    NEWS

    Knappe Niederlage gegen Zuchering

    Zum Rückrundenauftakt durften wir den ungeschlagenen Tabellenführer aus Zuchering begrüssen. Nachdem wir uns mit Adrian Tomsa als neue Nummer 2 verstärken konnten, machten wir uns doch Hoffnung, den Zucheringern, mindestens einen Punkt, abzunehmen.
    Der Start verlief dann aber gleich denkbar schlecht, denn die Doppel Okwieka/Felber und auch Robin/Wittmann verloren.
    Überraschenderweise konnten aber Tomsa/Thoma gegen das Doppel 1 gewinnen und so den totalen Fehlstart verhindern. Okwieka glich dann mit seinem Sieg zum 2:2 aus. Nach der Niederlage von Tomsa, konnten wir durch die beiden Siege von Felber und Robin sogar mit 4:3 in Führung gehen. Wittmann und Thoma mussten dann knappe Niederlagen hinnehmen und da auch Okwieka verlor stand es nun 6:4 für den Favoriten. 
    Durch die Siege von Tomsa und Felber konnten wir wieder den Ausgleich herstellen – 6:6.
    Dann folgten aber 3 Niederlagen durch Robin, Wittmann und Thoma und unsere Niederlage wurde dadurch besiegelt – 9:6.
    Der Sieg war durchaus verdient, aber es wäre doch möglich gewesen den ein oder anderen Punkt mitzunehmen – Schade!

    Ähnliche Artikel

    Schüler- und Jugendvereinsmeisterschaft 2015

    Luis und Niklas Töllich erneut Vereinsmeister Am 22. Dezember fand in der Agnes-Bernauer-Halle die Tischtennis-Vereinsmeisterschaft der Schüler und Jugend statt. Sehr...

    TV Vohburg Double-Sieger im Tischtennis Kreispokal!

    Toller Erfolg am letzten Wochenende für die Tischtennis Abteilung. Die 1. Herrenmannschaft und die 2. Jugendmannschaft wurden am Samstag Kreis-Pokalsieger 2017/18! Am...

    Herbstmeisterschaft in der letzten Minute

    Last Minute Sieg gegen Karlshuld Am Samstag, den 20.10.18, stand um 14.00 Uhr das Topspiel des vorletzten Spieltages auf dem Plan. Unsere...

    Erfolgreicher Saisonabschluss Herren 1

    Mit einem klaren 9:0 Sieg schloss die 1.Herrenmannschaft die Saison ab. Die Gastmannschaft aus Pörnbach trat sehr ersatzgeschwächt mit nur 4...