More

    Knappe Niederlage gegen Zuchering

    Zum Rückrundenauftakt durften wir den ungeschlagenen Tabellenführer aus Zuchering begrüssen. Nachdem wir uns mit Adrian Tomsa als neue Nummer 2 verstärken konnten, machten wir uns doch Hoffnung, den Zucheringern, mindestens einen Punkt, abzunehmen.
    Der Start verlief dann aber gleich denkbar schlecht, denn die Doppel Okwieka/Felber und auch Robin/Wittmann verloren.
    Überraschenderweise konnten aber Tomsa/Thoma gegen das Doppel 1 gewinnen und so den totalen Fehlstart verhindern. Okwieka glich dann mit seinem Sieg zum 2:2 aus. Nach der Niederlage von Tomsa, konnten wir durch die beiden Siege von Felber und Robin sogar mit 4:3 in Führung gehen. Wittmann und Thoma mussten dann knappe Niederlagen hinnehmen und da auch Okwieka verlor stand es nun 6:4 für den Favoriten. 
    Durch die Siege von Tomsa und Felber konnten wir wieder den Ausgleich herstellen – 6:6.
    Dann folgten aber 3 Niederlagen durch Robin, Wittmann und Thoma und unsere Niederlage wurde dadurch besiegelt – 9:6.
    Der Sieg war durchaus verdient, aber es wäre doch möglich gewesen den ein oder anderen Punkt mitzunehmen – Schade!

    Ähnliche Artikel

    U15 spielt unentschieden gegen Karlskron

    gestern hatten wir unser 5. Punktspiel. TV Vohburg -  SV Karlskron    3 : 3 (2:0)  Leider hat es wieder nicht zum Sieg gereicht. Wir spielten zwar...

    Weihnachtsgrüße der Stockschützenabteilung

    Gesegnete, harmonische Weihnachten  mit vielen kleinen Freunden, erholsame Stunden der Gemütlichkeit und ein gesundes erfolgreiches            Jahr 2020 Wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen die Stockschützenabteilung des...

    TV Weihnachtsfeier 2015

    Einladung zur Weihnachstsfeier im Vereinsheim

    Jahreshauptversammlung abgesagt

    Liebe Mitglieder, die Jahreshauptversammlung am 22.03.2020 entfällt natürlich und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Ich möchte nochmals darauf hinweisen, das...