More

    Knappes Spiel gegen Pörnbach

    Nach dem erfolgreichen Start in die neue Saison ist die 1.Herrenmannschaft wieder auf dem Boden der Realität angekommen.

    In einem spannenden Spiel konnte sich der VfB Pörnbach mit 9:5 durchsetzen. Das Ergebnis sieht klarer aus als die Begegnung eigentlich verlaufen ist.
    Von sechs Spielen, die erst im 5. Entscheidungssatz entschieden wurden, hat der TV Vohburg fünf verloren.

    Zusammengefasst war die Niederlage verdient, wenn auch ein bisschen glücklich für Pörnbach.

    Ähnliche Artikel

    F2 Jugend qualifiziert sich für Futsal Endrunde.

    Am Samstag dem 25.11.17 stieg in Schweitenkirchen die Hallenkreismeisterschaft der F1 Junioren. Bei dem gut besetzten Teilnehmerfeld erzielten unsere Jungs folgende...

    Pokalsieg in Geisenfeld

    In der 1.Runde des Bezirkspokals gewann man beim FC Geisenfeld 2 mit 4:0. Man schickte eine Ersatzmannschaft hin denn der Gegner...

    Tischtennisturnier der Lebenshilfe

    Menschen mit Behinderungen kämpfen um den Sieg - TV Vohburg am Samstag wieder Gastgeber Vohburg (las) "Aufschlag, Satz und Spiel" heißt...

    TT-2: Unentschieden im Kellerduell

    Der DJK Ingolstadt steht tabellarisch nur einen Punkt hinter uns und kämpft ebenso wie wir gegen den Nichtabstieg. Schon die Doppelspiele...