More

    Knappes Spiel gegen Pörnbach

    Nach dem erfolgreichen Start in die neue Saison ist die 1.Herrenmannschaft wieder auf dem Boden der Realität angekommen.

    In einem spannenden Spiel konnte sich der VfB Pörnbach mit 9:5 durchsetzen. Das Ergebnis sieht klarer aus als die Begegnung eigentlich verlaufen ist.
    Von sechs Spielen, die erst im 5. Entscheidungssatz entschieden wurden, hat der TV Vohburg fünf verloren.

    Zusammengefasst war die Niederlage verdient, wenn auch ein bisschen glücklich für Pörnbach.

    Ähnliche Artikel

    Messi und Ronaldo in der Agnes-Bernauer-Halle

    TV Vohburg baut in sein traditionelles Hallenturnier erstmals ein E-Sport-Event ein: Am Samstag heißt es nur Fifa20 Vohburg - Das hat Vohburg...

    TT-2: Harter Kampf gegen Aufsteiger

    Erwartungsgemäß wurde das Spiel gegen Aufsteiger TV Ingolstadt nicht so einfach, wie man hätte vermuten können. Nach den Doppeln führten wir...

    Ehrungen TV Vohburg

    Am 06.01.2019 lud der TV Vohburg 1911 e.V. seine verdienten Mitglieder zu einem Ehren-Nachmittag ein. Bereits zum 2. Mal wurde diese...

    TV Vohburg verliert hochklassiges Spitzenspiel

    Vohburg – Die Tischtennisspieler des TV Vohburg haben in der Bezirksoberliga das Spitzenspiel gegen den TSV Gaimersheim knapp mit 4:6 verloren. Dabei traten...