More

    NEWS

    Sieg gegen Pörnbach

    Nach der Niederlage gegen Mailing, und um unsere Chance, auf einen der vorderen Plätze, zu wahren, musste unbedingt wieder ein Sieg eingefahren werden.
    Okwieka/Felber und Wittmann/Robin brachten uns mit 2:1 in Führung. Okwieka, Wolfsteiner und Felber erhöhten anschließend auf 5:1, ehe sich Wittmann (5. Satz), zum 5:2, geschlagen geben musste.
    Im Anschluss verlor auch noch Heinrich, ebenfalls im 5. Satz, und so stand es nur noch 5:3. Bei den darauf folgenden, stark umkämpften, Partien konnten aber Robin und auch Okwieka, jeweils im 5. Satz, die Oberhand behalten – 7:3. Wolfsteiner und Wittmann erspielten die notwendigen 2 Punkte und so kamen wir zu einem verdienten 9:3 Erfolg.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    TT-2: Wichtige Punkte geholt

    Auch gegen den TSV Wolnzach mussten wir in der Vorrunde eine Niederlage hinnehmen, und das obwohl sie damals noch mit 3...

    Knupfer deutsche Karate Vize-Meisterin

    Am 31. Oktober 2021 fand in Kempen, Nordrhein-Westfalen unweit der niederländischen Grenze die Deutsche U21-Meisterschaft in Karate statt. Lale Knupfer vom...

    TT-Lehrgänge mit Munir

    ...so das erste Training mit Munir ist geschafft. War schön, lehrreich aber auch ganz schön anstrengend. Die nächsten Termine sind auch schon...

    2.Update-Hochwassersituation Vohburg

    Hochwassersituation Vohburg Aufgrund der aktuellen Lage werden alle Bürger gebeten, ihre Keller nicht mehr zu betreten! Die Pegel steigen weiterhin an. Nach den neuesten...