More

    Mannschaftspokal-Finale

    Nachdem Mailing schon das Pokalfinale im 3-er Pokal überraschend verlor, rechneten wir uns natürlich etwas aus, doch wir wussten auch, dass die Mailinger alles daran setzen würden wenigstens das zweite Pokalfinale zu gewinnen.

    Nach den Doppeln stand es 1:1. Okwieka/Felber konnten die 5 Satz Niederlage von Wolfsteiner/Wittmann egalisieren. Leider konnte keines der nachfolgenden Einzel erfolgreich gestaltet werden.

    So musste wir also nach den Niederlagen von Okwieka (2), Wolfsteiner (2), Wittmann und Felber eine klare 1:7 Niederlage hinnehmen. An diesem Tag präsentierte sich Mailing wieder in Topform und ließen uns im Endeffekt keine Chance.

    >Auslosung

    Ähnliche Artikel

    TT-2: Die Serie geht weiter

    Mit dem FC Schweitenkirchen 2 hatten wir gleich den nächsten Aufsteiger vor der Brust. Fairerweise sollte man erwähnen, dass bei Schweitenkirchen ...

    Vohburger eSports Championship – ausverkauft !

    ACHTUNG!! Es wird an dem Turniertag keine Tickets mehr zur kaufen geben. Es ist noch ein Kontinent von 3 Karten für Senioren...

    Revanche gegen DJK Ingolstadt 1 geglückt

    In der Vorrunde waren wir gegen zwei Mannschaften chancenlos. Gegen den Tabellenführer aus Zuchering und eben gegen DJK Ingolstadt. Bei den...

    Vohburger Erfolge bei TT-Kreiseinzelmeisterschaft

    Am 24. September fanden bereits zum sechsten Mal in Folge die Kreiseinzelmeisterschaften des Kreises Ingolstadt/Pfaffenhofen bei uns in Vohburg statt. Aus...