More

    Mannschaftspokal für die 1.Herren

    Im Endspiel des Mannschaftspokals hatte man den frischen Bezirkligaaufsteiger MBB SG Manching zu Gast in Vohburg. Kurzfristig fielen bei Manching Hinzer und Baumgärtner wegen Krankheit aus, doch Hubar und Michel machten ihre Sache gut.

    Nach den Doppeln stand es 1:1, Okwieka/Felber gewannen.

    In den Einzeln vorne konnte Okwieka gegen Schwenk Jürgen und Wallner gewinnen, und auch Wolfsteiner zeigte bestes Tischtennis und auch er schlug beide.

    Auf Position 3 hatte Felber nicht seinen besten Tag und er verlor beide gegen Hubar und Michel. Vogel spielte gegen Hubar gut mit und verlor mit 1:3. Gegen Michel stand es schon 0:2 Sätze und 0:5 im 3.Satz, da musste ein Timeout her. Und tatsächlich kam Vogel wieder ins Spiel und gewann am Ende noch mit 3:2 Sätzen.

    Somit ein 6:4 Sieg und der Pokal für den TV Vohburg. Der Titel wurde noch gemeinsam mit Manching im Sportheim gefeiert.

    >Spielplan

    Ähnliche Artikel

    Heimniederlage gegen Gerolfing

    Nach zwei Siegen hintereinander musste die zweite Mannschaft des TV Vohburg gegen den FC Gerolfing eine klare Niederlage hinnehmen. Das Spiel...

    TVVapp Update 2.2

    Mit der Suchfunktion könnt ihr nun bei allen iOS - Geräten in der App suchen. Die Glocke rechts oben zeigt euch...

    Weihnachtsgrüße

    Liebe Sportfreunde, Die Stockschützenabteilung des TV-Vohburg   wünscht Dir und Deinen Angehörigen gesegnete Weihnachten  sowie ein erfolgreiches, zufriedenstellendes und unfallfreies Jahr 2017.          ...

    Hier gelangen Sie zur Turnierhomepage

    Auf dem Programm stehen für das erste Wochenende, 17. bis 19. Januar, die Begegnungen der Herren, der Damen sowie der U19,...