Knappe Niederlage gegen Bezirksligaabsteiger.
Mit 9:6 musste sich die 1.Herrenmannschaft des TV Vohburg gegen den Bezirksligaabsteiger MBB Manching geschlagen geben.

Der TV Vohburg lag sogar mit 6:4 vorn. Eine knappe 4-Satzniederlage von Wolfgang Sigl und zwei 5-Satz-Niederlagen von Andreas Robin und Rudolf Kraus waren ausschlaggebend für die Wende zugunsten von Manching.

Trotz der Niederlage kann man mit dem bisherigen Saisonverlauf sehr zufrieden sein. Man hat gezeigt, dass man in der 1.Kreisliga mithalten kann.