More

    Niederlage gegen SV Zuchering 3

    In der Vorrunde nur knapp verloren, sah es an diesem Tag gänzlich anders aus. Nach den Doppeln 0:3 und auch Weber verlor zum 0:4. Böhm, weiterhin in aufsteigender Form, brachte uns den ersten Punkt zum 1:4. Im Anschluss verlor Giesel, dafür holte Pospiech den nächsten Sieg – 2:5. Doch Regnat, Rott, Böhm und Weber konnten nichts mehr ausrichten und so verloren wir klar und verdient mit 2:9. Das einzig erfreuliche an diesem Spieltag war, daß wir nun auch rein rechnerisch nicht mehr absteigen können – Hurra!

    Ähnliche Artikel

    Oberbayerische Meisterschaft

    Augrund der super organisierten Oberbayerischen Meisterschaft der Kampfkunstfabrik des TV-Vohburg, wurde an diesem Wochenende in Ingolstadt der Beschluss gefasst, die Bayerische Karatemeisterschaft 2013...

    Niederlage gegen MTV Ingolstadt IV

    Bereits nach den Doppeln lagen wir mit 0:3 hinten, wobeiRobin/Thoma im fünften Satz erst mit 15:17 unterlagen. Dafür gelang Robin in einem umkämpften 5-Satz Match der...

    TT-2: Gut gespielt – trotzdem verloren

    Zu unserem siebten Spiel begrüßten wir die Gäste vom TSV Unsernherrn 4. Anfänglich konnten wir die Partie noch ausgeglichen gestalten und...

    3. Mannschaft besiegt den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer!

    Am Freitag, den 21.03.14, war die 4. Mannschaft vom MTV 1862 Paffenhofen/Ilm bei der 3. Mannschaft zum Ligaspiel zu Besuch. Die Gäste hatten bis vor...