More

    Remis gegen MTV Ingolstadt 4

    Bei den Eingangsdoppeln konnten wir einen Punkt durch Wittmann/Robin holen. Wolfsteiner konnte den Ausgleich zum 2:2 herstellen.

    Okwieka lieferte sich ein absolut spannendes 5-Satz Match mit seinem Gegner.In dem Spiel wurden vier Sätze erst in der Verlängerung entschieden, und so auch der Entscheidungssatz, zu unseren Gunsten – 3:2. Wittmann verlor zum 3:3 und Felber brachte uns wieder mit 4:3 in Führung. Nach der Niederlage von Robin konnte Sigl die Führung wieder herstellen –  5:4.

    Okwieka und Wolfsteiner konnten beide nach 5 Sätzen die Oberhand behalten und die Führung auf 7:4 ausbauen. Auch Felber und Wittmann gingen über 5 Sätze, mussten sich aber dann knapp geschlagen geben – 7:6. Sigl und Robin verloren und so führte nun der MTV mit 8:7.
    Im Schlussdoppel behielten Okwieka/Felber die Nerven und brachten uns den nötigen Punkt zum leistungsgerechten Remis – 8:8.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Guter Auftakt in die Herbstrunde für die E3

    Am 15.09 startete die E3 in die Herbstrunde bei der SG Hettenshausen / Ilmmünster. Nach einer kurzen Abtastphase fand die Mannschaft...

    Kreiseinzelmeisterschaft am 14.10.2012 in Vohburg

    Zum ersten Mal findet die Kreiseinzelmeisterschaft der Herren, Damen, Schüler und Jugend in Vohburg statt. Danke an die Vertreter des Kreises...

    TV ehrt langjährige Mitglieder

    1. Ehrentag des TV Vohburg

    Klarer Erfolg gg. Gerolfing 2

    Gegen den Tabellenletzten konnten man einen klaren 9:4 Erfolg feiern. Das Ergebnis schaut auf den ersten Blick klarer aus als es wirklich...