More

    NEWS

    Remis zum Saisonauftakt

    Gegen den TSV Unsernherrn III konnten wir, durch die Doppel Okwieka/Felber und Giesel/Regnat, mit 2:1 in Führung gehen.
    Felber musste sich zum 2:2 geschlagen geben. Okwieka  und Böhm erhöhten auf 4:2 und auch Heinrich behielt nach einem 5-Satz Krimi die Oberhand und brachte uns mit 5:2 nach vorne.

    Regnat verlor zum 5:3. Giesel (5. Satz) und Okwieka bauten die Führung auf 7:3 aus.  Felber und Heinrich verloren unglücklich, in jeweils 5 Sätzen, so dass Unsernherrn auf 7:5 verkürzen konnte. Böhm drehte nach 10:6 Rückstand (im 5. Satz) nochmal das Spiel und brachte uns mit 8:5 nach vorne.

    Giesel, Regnat (5 Sätze) und auch das Schlussdoppel Okwieka/Felber mussten sich allesamt geschlagen geben und das Spiel endete leistungsgerecht 8:8.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Tischtennisturnier der Lebenshilfe

    Menschen mit Behinderungen kämpfen um den Sieg - TV Vohburg am Samstag wieder Gastgeber Vohburg (las) "Aufschlag, Satz und Spiel" heißt...

    Erfolgreiche Halbbilanz der Abteilung Tischtennis

    Erstmalig wurde die Abteilung Tischtennis des TV Vohburg mit sechs Mannschaften im Punktspielbetrieb vertreten und aufgrund von zahlreichen Verstärkungen, inkl. Erfolgstrainer...

    Gelungener Saisonauftakt

    Zum Saisonbeginn begrüßten wir die Gäste vom DJK Ingolstadt 1. Erfahrungsgemäß ein Gegner der uns,  von den Spielertypen her, überhaupt nicht...

    Unentschieden – gegen Manching

    Das erste Unentschieden - gegen Manching In der Tabelle stehen beide Teams punktgleich auf Platz 5 & 6. Somit war natürlich ein...