More

    Sieg gegen DJK Ingolstadt

    Im siebten Rückrundenspiel hatten wir es mit dem DJK Ingolstadt zu tun. In der Vorrunde mussten wir uns ersatzgeschwächt mit einem Punkt zufrieden geben, das wollten wir dieses Mal ändern. Tomsa/Sigl und Wittmann/Wolfsteiner brachten uns zu Beginn mit 2:1 in Führung.

    Durch die Niederlage von Okwieka konnte Ingolstadt ausgleichen, aber Tomsa brachte uns, mit seinem Sieg, wieder mit 3:2 in Führung. Nach der Niederlage von Felber konnten die Gäste erneut ausgleichen. Allerdings lief es ab dann sehr gut und wir konnten durch die Siege von Wittmann, Sigl, Wolfsteiner, Okwieka und Tomsa mit 8:3 in Führung gehen. Felber musste sein Match noch abgeben, ehe Wittmann alles klar machte und mit seinem Sieg den 9:4 Endstand herstellte. 

    Ähnliche Artikel

    Zweiter Erfolg für die 5. Mannschaft

    Wo die meisten Mannschaften noch kein Punktspiel in dieser Saison absolviert haben, musste die 5. Mannschaft zum zweiten Mal ran. Sie...

    B-Jugend siegt in Unsernherrn und ist somit HERBSTMEISTER!

    Die Vorzeichen waren klar! Gewinnt man das Spiel beim TSV Unsernherrn überwintert man auf dem Tabellenplatz eins der KK-PAF! Wenn man...

    Julian Streese ist bester Vohburger FIFA-Spieler

    Platz 1 im Turnier macht Alpin aus Ingolstadt. Er gewann gegen Julian im Golden Goal. Platz 3 belegt Anton und Platz...

    Hans Forster: Leistungsnadel 40 Jahre

    Für seine vierzig Jahre währenden sportlichen Leistungen im Tischtennis wurde Hans Forster vom Bayerischen Tischtennisverband (BTTV) geehrt. Die Leistungsnadel und eine...