More

    NEWS

    Sieg gegen Manching 2

    Gegen den Aufsteiger Manching 2 erwischten wir gleich einen souveränen Start.  Okwieka/Felber, Sigl/Wolfsteiner und Wittmann/Robin sorgten gleich für die 3:0 Führung. Okwieka erhöhte mit seinem Sieg auf 4:0. Felber und Wolfsteiner hatten in ihren Matches das Nachsehen und so stand es nur noch 4:2. Doch Wittmann, Sigl, Robin und wiederum Okwieka schraubten die Führung auf 8:2 hoch.

    Nach der Niederlage von Felber war es Wolfsteiner vorbehalten den entscheidenden Punkt zu holen. So gewannen wir verdient mit 9:3.

    Ähnliche Artikel

    Nachruf

    Am 12.07.2021 verstarb Herr Johann Schneider Der Verstorbene konnte auf eine 70-jährige Mitgliedschaft im Verein zurückblicken. In den 50ziger Jahren war er ein sehr guter und erfolgreicher Turner.  So...

    U15 gewinnt gegen JFG Donaumoos

    Hallo Freunde, heute hatten wir unser vorletztes Punktspiel der Hinrunde. TV Vohburg  -  JFG Donaumoos    6 : 0 (1:0)  Bei kalten Herbstwetter haben wir spielerisch...

    Unentschieden gg. Pfaffenhofen 3

    Gegen die dritte Mannschaft reichte es nach dem Hinrundenerfolg nur zu einem Unentschieden. Entscheidend war die in dieser Saison einmalige Dppelschwäche....

    Niederlage gegen Ilmmünster 2

    Im sechsten Saisonspiel traffen wir auf die zweite Mannschaft von Ilmmünster. Okwieka/Felber konnten ihr Doppel gewinnen, aber Robin/Wittmann, mit ihre erste...