More

    NEWS

    Sieg gegen Manching 2

    Gegen den Aufsteiger Manching 2 erwischten wir gleich einen souveränen Start.  Okwieka/Felber, Sigl/Wolfsteiner und Wittmann/Robin sorgten gleich für die 3:0 Führung. Okwieka erhöhte mit seinem Sieg auf 4:0. Felber und Wolfsteiner hatten in ihren Matches das Nachsehen und so stand es nur noch 4:2. Doch Wittmann, Sigl, Robin und wiederum Okwieka schraubten die Führung auf 8:2 hoch.

    Nach der Niederlage von Felber war es Wolfsteiner vorbehalten den entscheidenden Punkt zu holen. So gewannen wir verdient mit 9:3.

    Ähnliche Artikel

    TV Vohburg spendet 300€ an die Lebenshilfe

    Der TV Vohburg hat am Sommerfest durch die Einnahmen von Luftballonwettbewerb und Schusskraftmessung, sowie der Verlosung eines FC Ingolstadt-Trikots 300€ eingesammelt...

    Hart erkämpftes Unentschieden

    Hart erkämpftes Unentschieden gegen Tabellennachbarn TSV Wolnzach Gegen den Tabellennachbarn TSV Wolnzach erkämpfte man sich ein hart erkämpftes und gerechtes Unentschieden mit 8:8. Besonders...

    F3-Junioren gelungene Weihnachtsfeier

    Die F3 beendete ihre erste Hinrunde mit einer gelungenen Weihnachtsfeier in BennisPlayland. Eltern und Kids hatten jede Menge Spaß. Am Ende gab...

    Staffel Nord: Ausrufezeichen von Oettingen, Bamberg mit Spektakel

    Seit dem Wochenende geht es wieder rund in Bayern, mit dem ersten Spieltag ist der Startschuss in die zweite Saison der...