More

    Sieg und Niederlage im Pokalhalbfinale

    Im 4-er Team Pokal konnten die erste und die zweite Mannschaft das Halbfinale erreichen. Die zweite Mannschaft musste dabei gegen Mailing, den Tabellenführer aus der 1. Kreisliga, antreten.

    Böhm, Giesel, Pospiech und Heinrich musten sich nach ein paar knappen Spielen dennoch klar mit 1:7 geschlagen geben. Böhm gelang dabei der einzige Punktgewinn. Besser machte es dann die erste Mannschaft.

    Gegen Manching 2 konnte dabei ein klarer 7:0 Sieg eingefahren werden. Die Punkte für Vohburg 1 wurden durch die Doppel Wolfsteiner/Wittmann und Okwieka/Felber, und den Einzelsiegen von Okwieka (2 Siege), Wolfsteiner, Wittmann und Felber geholt. Im 3-er Pokal mussten die Mailinger eine überraschende Final-Niederlage hinnehmen – vielleicht gelingt uns das auch!

    >Auslosung

    Ähnliche Artikel

    Erste Schritt zum Klassenerhalt

    Erste Schritt zum Klassenerhalt gegen Zuchering 2 Gegen den direkten Kontrahent um den Klassenerhalt gewann die 1. Herrenmannschft sehr deutlich mit 9:2. Nach den...

    Starker Schlussakkord in Geisenfeld

    Starker Schlussakkord in Geisenfeld Gespannt blickte man im Lager der F1-Jugend dem letzten Pflichtspiel in Geisenfeld entgegen. Bei einem Sieg war klar, dass...

    B-Jugend erkämpft sich ein 2:2 gegen Aufstiegsfavoriten JFG Paartal

    Nach einer guten Vorbereitung und dem ersten Saisonsieg gegen die SG Hettenshausen wurden die Vohburger heute gegen die JFG Paartal richtig gefordert....

    Herzlichen Dank an die ganze TT-Abteilung

    Ich möchte mich bei der ganzen Abteilung für die hervorragende Zusammenarbeit im letzten Jahr herzlich bedanken. An die Mitwirkenden der Südbayrischen...