More

    TT-2: Souveräner Rückrundenstart

    In der Vorrunde konnte das Team von Wolnzach 2 lediglich einen Punkt holen – natürlich gegen uns. Damals mussten wir mit 3 Leuten Ersatz antreten und konnten am Ende mit dem Remis sehr zufrieden sein.
    Um den Klassenerhalt zu sichern, war ein Sieg, gegen Wolnzach 2, Pflicht. Trotz drei neu formierter Doppel, konnten wir sie allesamt siegreich gestalten.

    Auch bei den nachfolgenden Einzelspielen behielten wir fast immer die Oberhand und konnten am Ende einen klaren 9:1 Sieg einfahren.

    Die Punkte für Vohburg holten: Felber/Giesel (1), Thoma/Rott (1), Weber/Waatsack (1) im Doppel, sowie Felber (2), Giesel (1), Thoma (1), Weber (1) und Rott (1).

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Rundumbilder vom TV Vohburg Sommerfest!

    Hier einige Rundumbilder vom Vohburger Sommerfest Die Bilder kann man drehen und zoomen. auf der Handy app sind nicht alle Bilder anschaubar von...

    Heimsieg für die C7

    Am Sonntag morgen bezwang die C7 den SG Irgertsheim mit 2:0.  Nach einem 0:0 zur Halbzeit konnte man durch eine kämpferische Mannschaftsleistung...

    Infos zum Tischtennis Bambini & Kinder Training

    Aufgrund der Pfingstferien und Veranstaltungen in der Agnes-Bernauer Halle, entfällt im Juni dienstags das Bambini & Kinder Training. Dafür finden ersatzweise einige...

    Sieg gegen Pfaffenhofen 4

    Mit 9:1 konnte gegen Paf 4 gewonnen werden. Vohburg ohne Böhm, Rott, Deisenbeck, Giesel dafür mit Vogel, Regnat, Richter und Töllich. Paf komplett. Nach...