More

    NEWS

    TT-2: Souveräner Rückrundenstart

    In der Vorrunde konnte das Team von Wolnzach 2 lediglich einen Punkt holen – natürlich gegen uns. Damals mussten wir mit 3 Leuten Ersatz antreten und konnten am Ende mit dem Remis sehr zufrieden sein.
    Um den Klassenerhalt zu sichern, war ein Sieg, gegen Wolnzach 2, Pflicht. Trotz drei neu formierter Doppel, konnten wir sie allesamt siegreich gestalten.

    Auch bei den nachfolgenden Einzelspielen behielten wir fast immer die Oberhand und konnten am Ende einen klaren 9:1 Sieg einfahren.

    Die Punkte für Vohburg holten: Felber/Giesel (1), Thoma/Rott (1), Weber/Waatsack (1) im Doppel, sowie Felber (2), Giesel (1), Thoma (1), Weber (1) und Rott (1).

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Revanche gegen DJK Ingolstadt 1 geglückt

    In der Vorrunde waren wir gegen zwei Mannschaften chancenlos. Gegen den Tabellenführer aus Zuchering und eben gegen DJK Ingolstadt. Bei den...

    Starke Leistung der 5. Mannschaft

    Auf eine besondere Partie freute sich die 5. Mannschaft. Mit der 3. Mannschaft des FC Gerolfing kam nicht nur der Tabellenführer,...

    Klarer Erfolg gegen VfB Pörnbach

    Gegen den direkten Konkurrenten VfB Pörnbach musste man in der Woche zum zweiten Mal auswärts antreten, erreichte aber diesmal einen klaren...

    Es geht rund in der Halle

    Budenzauber in der Agnes-Bernauer-Halle in Vohburg. Am kommenden Wochenende, 29. bis 31. Januar, findet das große Fußball-Hallenturnier des TV Vohburg statt....