More

    NEWS

    TT-2: Unglückliche Niederlage

    Böhm/Weber und Giesel/Regnat bescherten uns gegen Unsernherrn 4 eine 2:1 Führung. Böhm und Giesel bauten sie auf 4:1 aus. Allerdings mussten sich dann Regnat (5. Satz), Weber, Vogl und Wolfsteiner W. (5. Satz) allesamt geschlagen geben, so daß die Gastgeber plötzlich mit 5:4 führten.

    Böhm, Giesel und Weber holten uns dann die Führung zurück – 7:5. Regnat, Wolfsteiner und Vogl mussten sich ihren Gegnern geschlagen geben und so musste das Abschlussdoppel über Unentschieden oder Niederlage entscheiden. Leider konnten Böhm/Weber nicht gewinnen, so daß wir uns am Ende mit einer unglücklichen 7:9 Niederlage abfinden mussten.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Wichtige Mitteilung!

    Am Samstag, 26.11. von 13:00 bis 15:30  Uhr Training. Danach im Vereinsheim, ab 16:00 Uhr, Saisonausklang 2016  Mit Vorschau über die Saison 2017. ...

    Souveräner Sieg gegen DJK 2

    Gegen den Tabellenletzten konnten wir nach den Eingangsdoppeln, durch Siege von Giesel/Thoma und Weber/Töllich, mit 2:1 in Führung gehen. Giesel und...

    2. Herren – Sieg im Spitzenspiel

    Am vergangenen Dienstag trat die 2. Mannschaft der Abteilung Tischtennis zum Spitzenspiel in der Bezirksklasse A in Zuchering an. Vohburg, mit Edunjobi,...

    Hallen-Marathon in Vohburg: FC Mindelstetten gewinnt Herrenturnier

    So sehen Sieger aus: Der FC Mindelstetten entschied das Vohburger Herrenturnier am Samstagabend für sich. Foto: TV Vohburg Über 20 Stunden Fußball...