Letzte Woche fand die TT-Mannschaft-WM in Dortmund statt und wir waren auch dabei (Alfred, Alexander, Markus, Thomas, Andreas und Patricia).

In einer tollen Atmosphäre konnten wir Tischtennis auf Spitzenniveau erleben und ein bißchen vom Weltmeistertitel träumen. Leider reichte es nur zu Platz zwei für die Herren. 

Wir trafen auch einige Sportfreunde aus den Kreisen 1 und 2 (Eitensheim, Schweitenkirchen, Gerolfing, Ilmmünster, Mailing…).
Neben dem Wettkampf hatten wir auch die Möglichkeit intensiv nach TT-Artikeln zu shoppen (den Alfred kannten die Ständebetreiber am Ende der Veranstaltung schon beim Namen).

Insgesamt war es ein toller Ausflug und beim abendlichen Bier haben wir schon fast beschlossen, bald wieder einen Ausflug mit der TT-Abteilung zu machen. Jetzt brauchen wir nur noch einen Eventmanager – gell Thomas :).

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein