More

    Umkämpfter Sieg gegen Manching 3

    Auch im dritten Rückrundenspiel konnten wir bei den Doppeln lediglich einen Punkt erringen. Diesen sicherten uns Weber/Pospiech mit ihrem Sieg. Thoma glich dann zum 2:2 aus. Wolfsteiner musste sich anschliessend geschlagen geben und so lagen wir wieder mit 3:2 zurück. Nach den Siegen von Heinrich, Weber und Pospiech, bei einer gleichzeitigen Niederlage von Forster, führten wir wieder mit 5:4. Auch Thoma musste sich im folgenden Match geschlagen geben und so glichen die Manchinger aus – 5:5. Wolfsteiner besorgte uns die 6:5 Führung.

    In den folgenden Matches von Heinrich und Weber war dann pure Spannung geboten. Letztlich konnten sich aber beide, im jeweils fünften Satz, noch durchsetzen und erhöhten unsere Führung auf 8:5. Pospiech konnte dann mit seinem Sieg unseren Gesamtsieg perfekt machen. Hart umkämpft, die Schlüsselspiele gewonnen und somit verdient 9:5 gewonnen. 

    Ähnliche Artikel

    Wichtiger Sieg gegen Gerolfing III

    Unsere Ambitionen waren vor der Saison oben mitzuspielen. Doch nach 4 Spieltagen stehen wir auf einem Abstiegsplatz. Die Tabelle ist sicherlich...

    Erfolg gegen DJK Ingolstadt

    Gegen DJK Ingolstadt galt es nun wieder Punkte zu sammeln. Durch Siege von Okwieka/Felber und Wittmann/Robin konnten wir dieses mal  mit 2:1 in Führung gehen.Bei...

    F3 Rückrundenauftakt durchweg positiv

     Die F3 gestaltete ihren Rückrundenauftakt durchweg positiv. Allerdings traf man beim Team vom TSV Rohrbach auf einen in der Anfangsphase zähen Gegner.Dennoch...

    Erstes Vohburger Derby in der Geschichte der Tischtennisabteilung des TV 1911 Vohburg

    Nächste Woche am Dienstag, den 10.10.2017 um 19:30 Uhr findet das erste Derby in der Geschichte der Tischtennisabteilung statt. Die 4....