More

    NEWS

    Umkämpfter Sieg gegen Manching 3

    Auch im dritten Rückrundenspiel konnten wir bei den Doppeln lediglich einen Punkt erringen. Diesen sicherten uns Weber/Pospiech mit ihrem Sieg. Thoma glich dann zum 2:2 aus. Wolfsteiner musste sich anschliessend geschlagen geben und so lagen wir wieder mit 3:2 zurück. Nach den Siegen von Heinrich, Weber und Pospiech, bei einer gleichzeitigen Niederlage von Forster, führten wir wieder mit 5:4. Auch Thoma musste sich im folgenden Match geschlagen geben und so glichen die Manchinger aus – 5:5. Wolfsteiner besorgte uns die 6:5 Führung.

    In den folgenden Matches von Heinrich und Weber war dann pure Spannung geboten. Letztlich konnten sich aber beide, im jeweils fünften Satz, noch durchsetzen und erhöhten unsere Führung auf 8:5. Pospiech konnte dann mit seinem Sieg unseren Gesamtsieg perfekt machen. Hart umkämpft, die Schlüsselspiele gewonnen und somit verdient 9:5 gewonnen. 

    Ähnliche Artikel

    F2 Turniersieg in Jetzendorf

    Am Samstag, den 30.06.18, waren unsere F2 Jungs beim TSV Jetzendorf zu einem F1 Turnier geladen, das man souverän für sich...

    Sieg gegen Gerolfing

    Gegen Gerolfing lagen wir nach den Doppeln mit 1:2 hinten, da lediglich Wittmann/Robin ihre Partie gewinnen konnte. Okwieka konnte zum...

    Die 5. Erfolgsmaschine rollt weiter

    Vier Siege konnte die 5. Mannschaft vom TV Vohburg bis zum Freitag, den 11. Oktober 2019, schon für sich verbuchen. Nun...

    F3-Junioren beim Hallenturnier in Ingolstadt hervorragender 2. Sieger

    Nach einem souveränen Auftritt in der Gruppenphase kommt der TV Vohburg als Gruppensieger ins Halbfinale.Dort trifft man mit Gaimersheim auf einen...