More

    Besuch der E2 und E3 Junioren in der Soccarena

    Die Jugendmannschaften des TV Vohburgs U11-Junioren besuchten am vergangenen Sonntag die Fußballhalle “Soccarena” in Bruckmühl-Heufeld bei Rosenheim. Das besondere an der Halle, dort kann man Bubble Soccer spielen.

    Bubble Soccer (auch Ballon Soccer, Bumper Ball, Bubble Ball, oder Zorb Ball) ist eine neue Trendsportart mit sehr hohem Spaßfaktor, bei der Akteure beim Spielen und Zuschauer voll auf ihre Kosten kommen. Die Spieler befinden sich in aufblasbaren Gummi-Bällen mit rund 150 Zentimeter Durchmesser und spielen 4 gegen 4. Mit dem Busunternehmen von Manfred Fröschl, sind wir mit Eltern und Geschwistern, insgesamt 50 Personen, nach Bruckmühl gefahren. Nach den Spielen der Kinder, spielten auch die Eltern ein Match. Nach den Spielen gab es noch eine Kleinigkeit zu essen, bis es wieder nach Hause ging.

    ____

    Bericht: Stefan Scheidweiler; Foto: Eva von Schuttenbach

    Ähnliche Artikel

    Niederlage gegen Ilmmünster 2

    Bei den Eingangsdoppeln konnten wir durch Okwieka/Felber den ersten Punkt holen. Anschließend mussten sich Okwieka und Wolfsteiner, jeweils nach spannenden 5...

    Abschluss Sommerturnier in Zuchering.

     zum Abschluss der Saison hatten wir gestern noch ein Sommerturnier in Zuchering. Hier die Ergebnisse: TV Vohburg    -        DJK Ingolstadt                             1 : 2 TV...

    Winterturnier 2018

    Am Freitag startet wieder das Jugendfussballturnier in Vohburg.  Dieses Jahr nehmen 100 Mannschaften teil.  Gespielt wird an 2 Wochenenden.  weitere Informationen unter: https://www.tv-1911-vohburg-turnier.de/  

    Vohburg I fertigt Ilmmünster ab, Deutliche Niederlage gg. MTV Ingolstadt für die zweite Mannschaft

    Eine klare Angelegenheit ist in der Tischtennis-Bezirksliga das Landkreisduell zwischen den TTF Ilmmünster und dem TV Vohburg gewesen. Mit einem deutlichen Sieg...