More

    NEWS

    Kooperationsurkunde des Deutschen Städte- und Gemeindeverbundes verliehen

    Am 28. Mai 2021 überreichte der Präsident des Deutschen Karate Verbands e.V. und des Bayerischen Karate Bundes e.V. der Karate-Abteilung des TV Vohburg 1911 e.V. die Kooperationsurkunde des Deutschen Städte- und Gemeindebundes. Trainer Savas Gönenler nahm diese Auszeichnung im Beisein von Martin Leichtl (Kassier), Thomas Kamerl, (stellv. Abteilungsleiter Karate), Bürgermeister Martin Schmid, Florian Kamerl und Lale Knupfer und einigen Karate-Kindern entgegen.
    Nachdem die Corona-Einschränkungen immer mehr gelockert werden, startet die Karate-Abteilung ab dem 07.06.2021 mit dem Training!

    Ähnliche Artikel

    Knappe Niederlage beim Post SV für die 2. Herrenmannschaft, 4:9 gg. Steinkirchen

    Im vorgestrigen Spiel beim Post SV Ingolstadt verlor man knapp mit 5:9. Post ohne Rackl und Weth dafür mit Weissbrodt und Mayer. Vohburg...

    Klarer Sieg gegen Pfaffenhofen 3

    Im dritten Spiel spielten wir gegen den nächsten Aufsteiger - dem MTV Pfaffenhofen 3. Hier sollte auf alle Fälle ein Sieg her. Auch hier...

    TT-2: Knappe Niederlage

    Zum zweiten Spiel durften wir wieder gegen Wolnzach antreten, dieses Mal aber gegen die 1. Mannschaft. Nach der klaren Niederlage in...

    Dreimal Gold auf der schwäbischen Meisterschaft

    Um weitere Wettkampferfahrung zu sammeln, reisten die drei Athleten der Kampfkunstfabrik Vohburg mit Trainer Savas Gönenler zu schwäbischen Bezirksmeisterschaft nach Gersthofen. Als...