Am Sonntag 10.12 trafen sich die Spieler der E1 und E3 mit Ihren Eltern und Geschwistern zur Weihnachtsfeier in der AgnesBernauerHalle.

Zuerst wurde der Trainingsfleiß mit jeweils einem Ball belohnt. Elias Papst hatte die meisten Trainingseinheiten 2017 der gesamten Trainingsgruppe. Jonas Lütz (E1) und Elias Ziegler (E3) waren die Trainingsmeister im Herbst. Beim Fußballquiz wurde unter anderem nach dem Finaltorschützen der WM 2014 oder dem Spitznamen von Real Madrid gefragt. Hier hatte Lukas Lechner das meiste Wissen. Bei der Tombola gab es auch für die Geschwister tolle Preise zu gewinnen. Das Christkind brachte nicht nur den Spielern ein neues Trainingsshirt sondern auch den vier Trainern ein Geschenk. Zum Schluss konnten sich die Spieler noch beim Geschicklichkeitsschußwettbewerb messen.

Die Trainer möchten sich auch hier nochmal bei den Eltern bedanken für die tolle Unterstützung im vergangenem Jahr.

Die Einnahmen aus dem Fußballquiz von 130 Euro spendet die Mannschaft nach Dünzing an die Familie Wetzl zur Unterstützung der Delfintherapie.