More

    NEWS

    U11 verliert gegen FSV Pfaffenhofen im Pokal

    Gestern hatten wir unser zweites Pokalspiel, wobei beim ersten der Gegner nicht erschienen ist und wir daher automatisch eine Runde weiter gekommen sind. 

    FSV Pfaffenhofen –  TV Vohburg    4 : 0 (1:0) 

    Wir kamen in der ersten Halbzeit gut ins Spiel und erarbeiteten uns einige Chancen, welche wir nicht in Tore umsetzten konnten. Ein Fehler in der Abwehr ermöglichte Pfaffenhofen das 1:0, Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit stellte Pfaffenhofen sein System um, dass ihnen innerhalb von 5 min 2 Tore einbrachte. Pfaffenhofen ließ nicht nach  und durch einen erneuten Fehler erzielten sie in der 40. Minute das Endergebnis von 4:0. 

    Wie verloren gegen klar stärke Pfaffenhofener die in der Gruppe 3 PAF zurecht den 1. Platz belegen. 

    Am Freitag geht es gegen Engelbrechtsmünster und am Samstag zum Qualifizierungsturnier des Cordial Cup nach Kirchheim bei München. 

    Ähnliche Artikel

    Nach dem Pokalerfolg holt die B-Jugend auch den Dreier in Uttenhofen!

    Nachdem man am Mittwochabend in Uttenhofen erfolgreich ins Pokalviertelfinale einzog wollte man am 5.Spieltag der KK-PAF nachlegen und unbedingt die drei...

    Minikicker Turniersieger in Manching

    Auch die kleinsten Fußballer des TV Vohburg die Minikicker erkämpften  sich erfolgreich den 1. Platz beim Turnier in  Manching. Super Jungs weiter...

    Oberstimm fordert „die stärkste Mannschaft der Liga“

    Der SVO empfängt heute Abend den TV Vohburg zum Nachholspiel in der Fußball-A-Klasse 3. Anstoß ist um 18 Uhr.  (akl) Mittlerweile dürfte...

    Aus im ¼-Finale für Vohburg 2

    Gegen die 3. Mannschaft aus Unsernherrn konnten wir uns zwar tapfer schlagen, mussten aber dennoch eine klare Niederlage einstecken. Jeder Satz...