More

    NEWS

    Karate-Abteilung-Training

    Nach einer Corona-Zwangspause nimmt die Karate-Abteilung ab 01. Juli 2020 das Training wieder auf. Dies ist natürlich nur unter den vorgegebenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen möglich.  Deshalb müssen z.B. die Trainingszeiten bei den Kinder- und Jugendgruppen auf 45 min. verkürzt werden, da in den „Pausen“ Kontaktflächen desinfiziert und auch ausreichend gelüftet werden muss. Ebenso soll ein Zusammentreffen der einzelnen Gruppen verhindert werden. Grundsätzlich muss der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden. Beim Betreten und Verlassen des Dojos bzw. bei der Benutzung der Sanitäranlagen, muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.  Auch dürfen nach den Hygienevorschriften keine Zuschauer anwesend sein.

    Jeder Trainierende bekommt vor dem ersten Training eine sog. Ersteinweisung, bei der die geltenden Maßnahmen genau erklärt werden. Für uns wäre es deshalb hilfreich, wenn ihr vorab schon die PDF-Datei mit der Ersteinweisung zuhause ausdrucken und mit den persönlichen Daten ausfüllen könntet. An den Anfangszeiten der einzelnen Trainingsstunden ändert sich nichts.

    Weitere Auskünfte erteilen Roswitha Kamerl Tel. 0151/26210650 und Manuela Rettermayer Tel. 0176/41189398.

    Ersteinweisung_PDF

    Trainingszeiten während "Corona "

    Ähnliche Artikel

    Niederlage gegen Ilmmünster 2

    Im sechsten Saisonspiel traffen wir auf die zweite Mannschaft von Ilmmünster. Okwieka/Felber konnten ihr Doppel gewinnen, aber Robin/Wittmann, mit ihre erste...

    Vohburg knackt den Spitzenreiter

    TV gewinnt das Derby in der Fußball-A-Klasse 3 gegen Irsching-Knodorf mit 4:1. Ernsgaden und Münchsmünster rutschen weiter ab. Der TV Vohburg untermauert...

    Gratulation zum Aufstieg an Herren 2 und Jugend 1

    Jetzt hat es sich bestätigt. Der 3.Platz im letzten Jahr hat gereicht. Die 2.Herrenmannschaft spielt in der nächsten Saison in der 3.Kreisliga. Darüber hinaus gab...

    Kampfkunstfabrik Vohburg auf Turnieren in Halle/ Saale und Vancouver, Kanada

    Im April starteten Lena Mick und Tina Zehentbauer beim internationalen Arawaza-Cup in Halle/ Saale und Lale Knupfer beim WKF Karate 1...