Nach einem Unentschieden und einer Niederlage wurde es endlich Zeit daß auch die 3. Mannschaft Ihren ersten Sieg einfuhr. Der Gegner Pörnbach war trotz dem Tabellenplatz nicht zu unterschätzen, so daß wir hochmotiviert die Spiele begannen.Durch die 3 Siege in den Doppel war schon mal eine hervorrage Ausgangsposition geschaffen.Selbst Thomas und Wolly welche noch nie im Doppel miteinander spielten fuhren einen Sieg ein.Bei Tobi und Willi platzte ebenso der Knoten wodurch ein ungefährdeter 9:2 Auswärtssieg möglich war.Auf den ersten Sieg wurde natürlich im Vereinsheim anschliessend angestoßen. 

Es stehen allein diese Woche noch 3 weitere Spiele auf dem Programm und wir hoffen natürlich auf weitere Siege. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein