More

    Auswärtssieg gegen Schweitenkirchen

    Mit einem 8:3 Auswärtssieg gegen Schweitenkirchenbeendete die 3. Mannschaft die Saison in der 4. Kreisliga (4er) und belegte somit noch einen guten 4. Platz.

    Auch wenn es z.T. 5 Sätze für die einzelnen Siege gegen Schweitenkirchen benötigte waren es letztendlich verdiente 2 Punke. Eindrucksvoll hatte mal wieder JugendspielerThomas Wolfsteiner den fehlenden Wolfgang Böhm ersetzt.
    Die sehr gute Rückrundenbilanz mit nur 2 Niederlagen war aufgrund einer sehr geschlossenen Mannschaftsleistung möglich. Herauszuheben ist allerdings die Bilanz von Wolfgang Böhm, der in der Rückrunde mit 13 Siegen ungeschlagen blieb.
    Bei weiterhin so fleissigen Trainingsbesuchen wird diese Mannschaft in der nächsten Saison erneut wieder für die ein oder andere Überraschung sorgen.

    Ähnliche Artikel

    Karate Bayernpokal 2014

    Am 22. November wurde in Schweinfurt der Bayernpokal unter den Regierungsbezirken ausgekämpft. In spannenden Mannschaftskämpfen ließ der Bezirkskader keine Zweifel aufkommen und...

    F-Junioren Trainer gesucht

    Der TV Vohburg sucht  Übungsleiter / eine Übungsleiterin / Helfer für den Jugendfussballbereich. Zur Fortführung des breiten Sportangebotes im Bereich der F-Junioren...

    Heimsieg gegen Ilmmünster 2

    Im Heimspiel gegen die TTF Ilmmünster 2 konnten wir einen 9:4 Sieg einfahren. Vohburg ohne Felber und Giesel dafür mit Böhm und...

    TV Vohburg eSports-Team spielt erfolgreiche erste Saison

    Im Januar 2019 am Ende eines langen Turniertages saß der „harte Kern“ am Abend noch zusammen und überlegte, was man im...