More

    Enttäuschende Niederlage

    Enttäuschende aber verdiente Niederlage gegen Etting.

    Nach einem klaren 9:1 Erfolg in der Hinrunde musste man sich in der Rückrunde gegen denTSV Etting mit 9:6 geschlagen geben.

    Der Start verlief optimal. Der TV Vohburg führte bereits 5:0. Doch zwei knappe 5-Satz-Niederlagen leiteten die Wende ein.
    Einzig Michael Felber stemmte sich noch gegen die Niederlage und konnte insgesamt 3 Spiele gewinnen.

    Trotz der Niederlage ist der bisherige Saisonverlauf sehr erfreulich. Im letzten Punktspiel gegen Gerolfing am kommenden Freitag gilt es die Niederlage schnell abzuhakken und einen positiven Saisonabschluss zu schaffen. 

    Ähnliche Artikel

    Karate-Gürtelprüfung im Dojo Kampfkunstfabrik TV Vohburg

    Am 17. Januar 2013 fand im Dojo Kampfkunstfabrik unter den strengen Augen des Prüfers Savas Gönenler 4.Dan die Gürtelprüfungen für o.g....

    U19 gewann auswärts in Haunwöhr erfolgreich 5-0

    SV Haunwöhr - TV Vohburg 0:5  Im Vorfeld des Spiels hatte das Trainerteam einiges zu tun. Da gleich 5 Stammspieler ausfielen. Dank...

    TT-2: Die Aufholjagd geht weiter

    Das dritte Rückrundenspiel bestritten wir gegen den TSV Unsernherrn IV. Zum ersten Mal in dieser Saison konnten wir alle 3 Eingangsdoppel...

    Aktion Stadtradeln „TV Radler“

    Hallo liebe Vereinsmitglieder,  die Stadt Vohburg nimmt an der Aktion Stadtradeln teil (siehe auch auf der Homepage der Stadt Vohburg unter www.stadtradeln.de/vohburg).Die Aktion...