Klarer und wichtiger Erfolg gegen Aufsteiger SV Zuchering

Auch in dem 6. Ligaspiel konnte man 2 Punkte in den Eingangsdoppeln starten. Das ist wie auch schon in der letzten Saison eine große Stärke von uns. In den darauf folgendenen Einzeln setzten wir darauf auf und behielten auch bei den 5-Satz-Spielen die Überhand, so dass letztendlich ein verdienter 9:4-Erfolg erreicht wurde.

Seine sehr gute Form zeigte erneut Michael Felber, der 3 Punkte besteuerte (1 Doppel und 2 Einzel). Ebenso auf 3 Punkte kam Wolfgang Sigl. Die weiteren Punkte holten Andreas Robin (2 Einzel),Rudolf Kraus (1 Doppel, 1 Einzel) und der Alfred (1 Doppel).

Somit steht man mit 8:4 Punkt auf dem 4. Tabellenplatz. Jetzt gilts den positiven Lauf auch bei den nächsten Spielen auszunutzen und weitere Punkte zu holen.