More

    H1-Niederlage in Ingolstadt

    Im gestrigen Spiel beim Post SV Ing. mussten wir eine knappe 6:9 Niederlage einstecken.

    Post komplett,Vohburg ohne Heinrich dafür mit Töllich N. 

    In den Doppeln lag man schon mit 2:1 hinten, nur Okwieka/Felber gewannen. In den Einzeln vorne musste Okwieka 2 Niederlagen einstecken, gegen von Bornhaupt und Rackl. Gegen Rackl reichte eine 2:0 Satzführung und 5:1 im 3.Satz nicht, und seine Bilanz bisher ist 1:7, so schlecht wie nie zuvor, laut seiner Aussage. Wolfsteiner gewann beide nach harten Kämpfen jeweils mit 3:2.

    In der Mitte konnte Vogel gegen Maier Josef mit 3:1 gewinnen, doch gegen Weth verlor er 1:3. Felber verlor beide.
    Hinten gewann Sigl Wolfgang beide gegen Englhart und Mayer Bernd. Niklas Töllich verlor beide.

    Eine schmerzliche Niederlage die aber verdient war.Das nächste Spiel steigt im 3er Pokal am 2.11.17 in Etting 2.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    F5 Junioren Super Spiel

    Die Jüngsten des TVV die F5 gewannen am Samstag mit Unterstützung von 3 Minickern Spielern gegen Irsching bei schönsten Fussballwetter gegen...

    Kreismeisterschaft im Stockschießen

    Am Freitag, den 05.Mai, um 18:30 Uhr, wird in der B-Klasse, die Vorrunde 2,  der DUO-Kreismeisterschaften, Gruppe 2, auf den Pflasterbahnen der...

    Stickertauschbörse eröffnet

    STICKER ZUM TAUSCH ANBIETEN: Schritt 1: Thema/Kategorie auswählen Schritt 2: Eine Nachricht absenden mit Name und Stickernummer + Kontaktmöglichkeit (Handynummer oder Mail)  Schritt 3:...

    U9 bei Herbst-Turnier in Pförring

    Mit gemischten Gefühlen ging es zum Turnier nach Pförring. Drei Stammspieler mussten ersetzt werden, darunter Bastian Dimperl, der in der Vorsaison...