Im Heimspiel gegen die TTF Ilmmünster 2 konnten wir einen 9:4 Sieg einfahren.

Vohburg ohne Felber und Giesel dafür mit Böhm und Heinrich, Ilmmünster ohne Kappelmeier und Strohhofer dafür mit Sackl und Recklau.

In den Doppeln ging man diesesmal mit 2:1 in Führung, Okwieka/Wolfsteiner und Sigl/Böhm gewannen.

In den Einzeln vorne konnte Okwieka beide gewinnen gegen Breitsameter Chr. und Kowalewicz. Auch Wolfsteiner gewann beide.

In der Mitte verlor Vogel gegen Weithofer mit 1:3 und gegen Kammerer gewann er mit 3:0. Sigl machte es andersrum und gewann ebenfallls eines.

Hinten konnte Heinrich gegen Sackl mit 2:3 nicht gewinnen. Böhm gewann gegen Recklau mit 3:1. Tabellenplatz 3 sind wir nun wieder.

Das nächste Spiel findet am 05.04.19 beim TSV Unsernherrn 3 statt.

>Tabelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein