More

    Klare Niederlage gegen Manching 2

    Mit einem Sieg gegen Manching wären wir punktgleich mit ihnen auf dem zweiten Tabellenplatz gestanden. In der Vorrunde konnten wir ihnen etwas überraschend ihre einzige Niederlage beibringen, daher rechneten wir uns schon gewisse Chancen aus.

    Nach den Doppeln lagen wir aber bereits mit 3:0 hinten. Giesel, Böhm und Pospiech mussten sich ebenfalls geschlagen geben – 6:0. Heinrich konnte sich in 5 Sätzen durchsetzen und besorgte uns den ersten Punkt. Weber verlor zum 7:1 und Thoma und Böhm mussten sich jeweils nach 5 umkämpften Sätzen geschlagen geben und so war das Match auch schon beendet – 9:1!

    Obwohl das Ergebnis klar und auch in dieser Höhe verdient war, wurden doch einige Sätze und Spiele unglücklich verloren, die ein ansehnlicheres Ergebnis möglich gemacht hätten.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    Keine Punkte in DJK Ingolstadt

    Niederlage gegen Aufstiegsaspirant DJK Ingolstadt. Nach dem überraschenden Hinrundensieg musste man gegen eine hochmotivierte Mannschaft vom DJK Ingolstadt eine 9:4 Niederlage hinnehmen. Die...

    TT-2: Abstieg vermeiden

    Viele Verletzte und Pech bei manchen Partien,  sorgten dafür, dass wir uns, nach der Vorrunde,  auf dem letzten Tabellenplatz befinden. Da...

    Erwartete Niederlage gegen Zuchering 3

    Gegen den Aufstiegskandidaten und Tabellenzweiten Zuchering 3 sah es anfänglich nach einer Überraschung aus – doch leider blieb sie uns verwehrt....

    Gut gekämpft gegen TSV Wolnzach 1

    In der Vorrunde konnten wir gegen die Wolnzacher einen etwas überraschenden Sieg einfahren. Jetzt zur Rückrunde waren die Vorzeichen ...