Am vorletzten Spieltag konnte die Mannschaft von TSV Wolnzach klar mit 9:4 besiegt werden.

Einen überragenden Tag erwischte Michael Felber, der die Nr. 1 und Nr. 2 von Wolnzach besiegen konnte und auch mit Alfred das Doppel gewann.

Eine sehr starke Leistung bei den Gegnern bot Maximilian Pflügler, der 3 Punkte für Wolnzach erzielte.
Insgesamt war es eine geschlossene Mannschaftsleistung. Somit ist ein Mittelfeldplatz gesichert und man hat die Erwartungen vor der Saison weit übertroffen.

Einzelergebnisse

Aktuelle Tabelle