Am vorletzten Spieltag konnte die Mannschaft von TSV Wolnzach klar mit 9:4 besiegt werden.

Einen überragenden Tag erwischte Michael Felber, der die Nr. 1 und Nr. 2 von Wolnzach besiegen konnte und auch mit Alfred das Doppel gewann.

Eine sehr starke Leistung bei den Gegnern bot Maximilian Pflügler, der 3 Punkte für Wolnzach erzielte.
Insgesamt war es eine geschlossene Mannschaftsleistung. Somit ist ein Mittelfeldplatz gesichert und man hat die Erwartungen vor der Saison weit übertroffen.

Einzelergebnisse

Aktuelle Tabelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein