Mit einem knappen Sieg reiste man von der DJK Ingolstadt nach Hause. 9:5 stands am Ende.

DJK ohne Lang, Guo und GuttenbergerM. dafür mit Baumann, Daub und Radishevskj.

Vohburg komplett.

Nach den Doppeln lag man schon mit 0:3 hinten,alle verloren.

In den Einzeln vorne gewann Robin gegen Schmid jun. und Beller Klaus.Vogel konnte erstmals gegen Beller gewinnen, doch gegen Schmid verlor er.

In der Mitte gewann Rott beide gegen Baumann und Schmid sen. Pospiech gewann gegen Schmid sen., und verlor gegen Baumann. Hinten konnte Wegscheider beide gewinnen gegen Daub und Radishevskj. Weber konnte gegen Daub glatt mit 3:0 gewinnen.
Ein wichtiger Sieg schonmal gegen einen Mitaufstiegsaspiranten.

Am Freitag,4.10.19 wartet mit der MBB SG Manching 3 ein weiterer schwerer Brocken auf uns zuhause.

>Tabelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein