More

    Niederlage gegen Etting 2

    Beim Aufstiegskandidaten aus Etting gab es nicht viel zu holen. So konnte in den Doppeln lediglich Giesel/Pospiech einen Punkt zum 1:2 holen. Thoma und Böhm verloren zum 1:4. Weber gelang ein überraschender Sieg gegen einen 1500 Punkte-Spieler und verkürzte so auf 2:4.
    Pospiech, Giesel und Rott
    überzeugten zwar in ihren Matches, mussten sich aber dann doch ihren Gegnern geschlagen geben – 2:7.
    Thoma und Böhm konnten die bevorstehenden Niederlage auch nicht mehr abwenden und so kam es zu einer klaren 2:9 Niederlage.
     

    Ähnliche Artikel

    Wolfgang Sigl: Leistungsnadel 40 Jahre

    Für seine vierzig Jahre währenden sportlichen Leistungen im Tischtennis wurde Wolfgang Sigl vom Bayerischen Tischtennisverband (BTTV) geehrt. Die Leistungsnadel und eine...

    Starke Leistung der 5. Mannschaft

    Auf eine besondere Partie freute sich die 5. Mannschaft. Mit der 3. Mannschaft des FC Gerolfing kam nicht nur der Tabellenführer,...

    Die erste Mannschaft gewann 5-0 gegen TSV Baar-Ebenhausen II

    Sonntag, 21.05.2017,  um 15:00 Uhr spielt die erste Mannschaft gegen TSV Baar-Ebenhausen II und erkämpfte sich das 5-0 Hier gehts zum Teamvergleich: http://www.bfv.de/teamvergleich.verein.do?id=00ES8GNHPK000004VV0AG08LVUPGND5I&spiel=01SLTH74LO000000VS54898EVT9SILN7

    Turniersieg in Oberdolling

    Am 13.August konnte sich die Vohburger F2 auf dem Laurenzimarktturnier in Oberdolling gegen 8 gemeldete Mannschaften durchsetzen und gewann in...