Beim letzten Vorrundenspiel trafen wir auf die Mannschaft vom MTV Pfaffenhofen 3. Okwieka/Felber sicherten uns im Doppel den ersten Punkt. Wolfsteiner glich im Anschluss zum 2:2 aus.
Okwieka musste sich nach 4 knappen Sätzen geschlagen geben – 2:3. Felber und Wittmann drehten, durch ihre Siege, den Rückstand zur Führung um – 4:3. Die Niederlage von Heinrich und der Sieg von Robin führten zum 5:4. Okwieka musste sich nach 5 Sätzen geschlagen geben und auch Wolfsteiner (ebenfalls vier knappe Sätze) und Wittmann konnten keinen weiteren Punkt für uns holen. Nun führten die Gäste mit 7:5. Felber brachte uns mit seinem Sieg wieder auf 6:7 heran.
Leider konnten Robin und Heinrich keinen Punkt mehr für uns ergattern und das Spiel mit 6:9 verloren ging.

>Tabelle