More

    Sieg gegen Mitabstiegskandidat

    Wichtiger Sieg gegen Mitabstiegskandidat Pörnbach.

    Vier Tage nach der verdienten Niederlage gegen Manching trat man zum ersten Punktspiel in der neuen Halle gegen den VfB Pörnbach an.

    Die Mannschaft aus Pörnbach zählt zu den Angstgegnern der 1.Herrenmannschaft. So musste wie auch schon in den Jahren davor in der Hinrunde eine Niederlage hingenommen werden.

    Da der VfB Pörnbach aber direkter Abstiegskandidat ist, zählte dieses Spiel doppelt. Dank einer tollen Leistung von Alfred, der leicht verletzt wieder 3 Punkte beisteuerte, und von Rudolf Kraus, der 2 Punkte erzielte, aber auch einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnte ein 9:5 Sieg erzielt werden.

    Somit hat man einen wichtigen Schritt zum Klassenerhalt geschafft.

    Ähnliche Artikel

    Winterturnier 2019 – Wochenende 1 !

    Hallenspektakel in Vohburg: An zwei Wochenenden lädt die Fußballabteilung des TV Vohburg in die Agnes-Bernauer-Halle (Hartackerstraße 23, 85088 Vohburg) zum traditionellen...

    Tischtennisturnier der Lebenshilfe Bayern startet

    Aufschlag in Vohburg, Dietenhofen und Wernberg-Köblitz Landesweites Tischtennisturnier 2018 der Lebenshilfe Bayern startet „Aufschlag, Satz und Spiel“ heißt es auch in...

    Niederlage gegen Unsernherrn III

    Beim Spiel gegen Unsernherrn 3 lagen wir nach den Doppeln mit 2:1 zurück, da lediglich Okwieka/Wolfsteiner ihre Partie gewinnen konnten. Okwieka glich dann zum 2:2 aus. Wolfsteiner musste das...

    Budenzauber Teil 2 in der Agnes-Bernauer-Halle

    Am Wochenende, 19. bis 21. Februar, findet das große Fußball-Hallenturnier des TV Vohburg statt. Es spielen die C-Junioren, zudem F-, E2- und A-Junioren