More

    NEWS

    Sieg gegen Tabellenführer

    Mit einem 9:4 Heimsieg gegen den MBB SG Manching 1 hat man die Vorrunde abgeschloßen.

    Vohburg ohne Böhm dafür mit Thoma, Manching ohne Grimme und Baumgärtner dafür mit Schwenk Christoph und Dennis.

    Nach den Doppeln lag man mit 1:2 hinten, nur Okwieka/Wolfsteiner gewannen.

    In den Einzeln vorne konnten Okwieka und Wolfsteiner beide gewinnen gegen Schwenk Jürgen und Hinzer.
    In der Mitte gewann Vogel gegen Michel mit 3:0, doch gegen Hubar führte er schon 2:0 und verlor dann 2:3. Mike Felber konnte beide gewinnen, recht sicher.
    Hinten gewann Sigl gegen Schwenk Christoph 3:2 und Thoma verlor gegen Dennis mit 1:3. Ein nicht zu erwartender Sieg gegen den Ligaprimus.

    Nun geht es noch am 11.12.18 im 3er Pokal gegen den MBB SG Manching 1 um den Einzug ins Final-Four Turnier. In der Punktrunde ist man ab jetzt in der Winterpause.

    >Tabelle

    Ähnliche Artikel

    B-Jugend des TV-Vohburg läuft für einen guten Zweck!

    Vohburg und Umgebung aufgepasst! In den kommenden Wochen kann es durchaus möglich sein, auf dem Vohburger Donaudamm, der Altstadt und den...

    E2 und E3 feiern gemeinsam Saisonabschluss

    Die E2-Junioren und E3-Junioren feierten am Freitag, den 01. Juli gemeinsam ihren Saisonabschluss. Hier geht es zu den Bildern -> 

    Erfolg beim Austrian Karate Championsup 2018

    Am 20. Januar fand im österreichischen Hard bei Bregenz am Bodensee der Austrian Karate Championscup 2018 statt. Das internationale Turnier war...

    Was hat Trainer Johann Beck seinen E1 Junioren versprochen ?

    Spiel TV Vohburg E1 gegen STV SCHEYERN  Auch die E1 Junioren des TV Vohburg machte es den C1 Junioren nach. Tore im Minutentakt....