More

    Sieg gegen Unsernherrn 3

    Gegen den Tabellenzweiten aus Unsernherrn erwartete uns keine leichte Aufgabe. Doch der Schlüssel zum Erfolg lag bei den Doppeln – den hier konnten wir uns, durch die Siege von Okwieka/Felber, Wolfsteiner/Wittmann und Thoma/Böhm, gleich ein 3:0 erspielen. Wolfsteiner und Okwieka erhöhten sogar noch auf 5:0, ehe Felber zum 1:5 unterlag. Wittmann siegte zum 6:1. Thoma und Böhm mussten sich jeweils im 5. Satz geschlagen geben, so daß die Heimmannschaft auf 3:6 herankam. Okwieka, Wolfsteiner und Wittmann machten aber, mit ihren Siegen, den Sack zu und wir gewannen verdient mit 9:3. Durch diesen klaren Sieg und den Ergebnissen der anderen Teams hatten wir auf einmal sogar wieder gute Chancen auf den zweiten Tabellenplatz. Dafür müssen aber unsere restlichen 3 Partien gewonnen werden und Unsernherrn beim Tabellenersten Manching verlieren. Das  ist sicher noch möglich.

    Ähnliche Artikel

    Vohburg und Rockolding trennen sich mit einem Punkt

    TV Vohburg – FC Rockolding 1:1 (0:0) Kein Sieger im Derby! Der TV Vohburg und der FC Rockolding trennten sich nach 97...

    Sieg gegen Schweitenkirchen

    Nach zuletzt 3 Niederlagen in Folge konnten wir das Spiel gegen Schweitenkirchen wieder siegreich gestalten. Okwieka/Felber konnten nach 5 Sätzen einen...

    Weihnachtsgrüße

    Liebe Sportfreunde, Die Stockschützenabteilung des TV-Vohburg   wünscht Dir und Deinen Angehörigen gesegnete Weihnachten  sowie ein erfolgreiches, zufriedenstellendes und unfallfreies Jahr 2017.          ...

    TT-2: Nächster Sieg

    Das zweite Spiel bestritten wir gegen Mailing 2, die ebenso wie wir um den Aufstieg mitspielen möchten. Bei den Doppeln erwischten...