More

    NEWS

    Sieg gegen Wolnzach

    Der TSV Wolnzach war unser nächster Gegner. Hier galt es wieder zu punkten. Die Siege von Okwieka/Felber und Robin/Wittmann und die Niederlage von Sigl/Wolfsteiner bescherten uns zu Beginn eine 2:1 Führung. 
    Nach dem Sieg von Okwieka konnte auch Robin sein Einzel, in einem dramatischen 5-Satz Spiel, für sich entscheiden.
    Die 4:1 Führung wurde dann durch Felber auf 5:1 ausgebaut. Wittmann konnte dann in einem ebenfalls hochklassigen 5-Satz Match gegen Schulmeyer gewinnen. Nach einem Sieg von Sigl und einer Niederlage von Wolfsteiner stand es nun 7:2 für uns. Okwieka musste sich dann in 5 Sätzen Mauermeier geschlagen geben. Doch Robin und Felber sicherten mit ihren beiden Siegen unseren Erfolg.
    Mit 9:3 fuhren wir somit unseren zweiten verdienten Saisonsieg ein.

    Ähnliche Artikel

    TVV F5 Sieg über SV Manching

    4:0 siegte die F5 zum Abschluss  der Seison gegen die F3 vom SV Manching.

    Toller Erfolg unserer Jugendmannschaft beim Kreispokalturnier

    Heute hat das Kreispokalturnier der Jugend beim MTV Ingolstadt stattgefunden. Im Gegensatz zu den Erwachsene wird der Kreispokal im Rahmen eines Eintagesturnier...

    Weiterer Trainernachwuchs

     An diesem Wochenende fand in Ingolstadt der 1.Teil des Co-Trainer-Lehrgangs statt. Der TV Vohburg war mit Alfred Okwieka, Thomas Wolfsteiner und Patrick Rott vertreten....

    Knappe Niederlage im Spitzenspiel

    Mit einer denkbar knappen Niederlage reiste man beim FC Gerolfing wieder ab. 7:9 stand es am Ende, einige Matchbälle wurden vergeben...