More

    NEWS

    Souveräner Pokalsieg

    Im Viertelfinale des 4er Pokals musste man mit der 1.Mannschaft zum MBB Manching 3 reisen, die aber mit einer verstärkten Aufstellung aus der Vorrunde antreten durften, indem mit Hinzer sogar ein Spieler aus der 1.Mannschaft war und mit den beiden Schwenks 2 Spieler aus der 2.Mannschaft. Es wurde ein deutlicher 6:0 Sieg für Vohburg was keiner erwartet hatte.

    In den Doppeln konnten Okwieka/Felber gegen Schwenk Chr./Dutschke mit 3:1 gewinnen. Und das neuformierte Doppel Wolfsteiner/Vogel konnte überraschend gegen Hinzer/Schwenk Dennis mit 3:1 gewinnen.

    In den Einzeln konnte Okwieka gegen Schwenk Chr.mit 3:0 gewinnen. Wolfsteiner konnte gegen Hinzer knapp mit 3:0 gewinnen, 2 Sätze waren in der Verlängerung. Felber konnte gegen Dutschke einen 0:2 Satzrückstand aufholen und gewann mit 3:2.

    Vogel konnte Schwenk Dennis beim 3:0 in Schach halten. Nun steht man im Halbfinale und trifft dort auf den MBB Manching 2. Also fast exakt die gleichen Spieler. Das zweite Halbfinale bestreiten der VFB Pörnbach- MBB Manching 1.

    >Spielplan

    Ähnliche Artikel

    Kinder / Bambini Abschlusstraining

    Am Dienstag, den 26.07.16 fand das letzte Tischtennis Training für unsere Bambinis und Kinder statt. In 4 Stationen konnten die Kinder dabei...

    Sebastiansprozession

    Hallo liebe Vereinsmitglieder, am Sonntag, den 20.01.2019 findet um 14:00 Uhr die alljährliche Sebastiansprozession statt. Der TV Vohburg nimmt daran teil. Hartmut Hauber

    Sommerfest 2012

    Am 29 Juli 2012 fand ab dem späten Nachmittag das diesjährige Sommerfest in der Birkenheide statt. Bei tollen Wetter fand hier...

    Nullnummer im Derby: Vohburg und Rockolding trennen sich torlos

    Kreisklasse 2: Die Erzrivalen starten mit einem Punkt in die neue Saison. (akl) Viele Emotionen, aber keine Tore: Das Kreisklassen-Derby zwischen Vohburg...