More

    NEWS

    Souveräner Pokalsieg

    Im Viertelfinale des 4er Pokals musste man mit der 1.Mannschaft zum MBB Manching 3 reisen, die aber mit einer verstärkten Aufstellung aus der Vorrunde antreten durften, indem mit Hinzer sogar ein Spieler aus der 1.Mannschaft war und mit den beiden Schwenks 2 Spieler aus der 2.Mannschaft. Es wurde ein deutlicher 6:0 Sieg für Vohburg was keiner erwartet hatte.

    In den Doppeln konnten Okwieka/Felber gegen Schwenk Chr./Dutschke mit 3:1 gewinnen. Und das neuformierte Doppel Wolfsteiner/Vogel konnte überraschend gegen Hinzer/Schwenk Dennis mit 3:1 gewinnen.

    In den Einzeln konnte Okwieka gegen Schwenk Chr.mit 3:0 gewinnen. Wolfsteiner konnte gegen Hinzer knapp mit 3:0 gewinnen, 2 Sätze waren in der Verlängerung. Felber konnte gegen Dutschke einen 0:2 Satzrückstand aufholen und gewann mit 3:2.

    Vogel konnte Schwenk Dennis beim 3:0 in Schach halten. Nun steht man im Halbfinale und trifft dort auf den MBB Manching 2. Also fast exakt die gleichen Spieler. Das zweite Halbfinale bestreiten der VFB Pörnbach- MBB Manching 1.

    >Spielplan

    Ähnliche Artikel

    Klare Niederlage gegen DJK Ingolstadt 1

    Gegen das Team vom DJK Ingolstadt war an diesem Tag nichts zu holen. Schon bei den Doppeln konnten lediglich Pospiech/Thoma einen...

    Mannschaftspokal für die 1.Herren

    Im Endspiel des Mannschaftspokals hatte man den frischen Bezirkligaaufsteiger MBB SG Manching zu Gast in Vohburg. Kurzfristig fielen bei Manching Hinzer...

    Oh du fröhliche!

    Am Sonntag 10.12 trafen sich die Spieler der E1 und E3 mit Ihren Eltern und Geschwistern zur Weihnachtsfeier in der AgnesBernauerHalle....

    TV Vohburg 1. Mannschaft siegt über FT Ringsee

    TV Vohburg 1. Mannschaft siegt über FT Ringsee 1-0