More

    Souveräner Pokalsieg

    Im Viertelfinale des 4er Pokals musste man mit der 1.Mannschaft zum MBB Manching 3 reisen, die aber mit einer verstärkten Aufstellung aus der Vorrunde antreten durften, indem mit Hinzer sogar ein Spieler aus der 1.Mannschaft war und mit den beiden Schwenks 2 Spieler aus der 2.Mannschaft. Es wurde ein deutlicher 6:0 Sieg für Vohburg was keiner erwartet hatte.

    In den Doppeln konnten Okwieka/Felber gegen Schwenk Chr./Dutschke mit 3:1 gewinnen. Und das neuformierte Doppel Wolfsteiner/Vogel konnte überraschend gegen Hinzer/Schwenk Dennis mit 3:1 gewinnen.

    In den Einzeln konnte Okwieka gegen Schwenk Chr.mit 3:0 gewinnen. Wolfsteiner konnte gegen Hinzer knapp mit 3:0 gewinnen, 2 Sätze waren in der Verlängerung. Felber konnte gegen Dutschke einen 0:2 Satzrückstand aufholen und gewann mit 3:2.

    Vogel konnte Schwenk Dennis beim 3:0 in Schach halten. Nun steht man im Halbfinale und trifft dort auf den MBB Manching 2. Also fast exakt die gleichen Spieler. Das zweite Halbfinale bestreiten der VFB Pörnbach- MBB Manching 1.

    >Spielplan

    Ähnliche Artikel

    TV Vohburg siegt im ersten Rückrundenspiel

    Der TV  startete Stark in die erste Halbzeit.  Nach einigen umstrittenen Abseitsentscheidungen konnte unser Spielertrainer Fabian Burchard die eins null Führung...

    Frohe Ostern

    Der TV Vohburg wünscht all seinen Mitgliedern, FROHE OSTERN.

    TT-WM – TV Vohburg war dabei

    Letzte Woche fand die TT-Mannschaft-WM in Dortmund statt und wir waren auch dabei (Alfred, Alexander, Markus, Thomas, Andreas und Patricia). In einer tollen Atmosphäre konnten...

    Vereinsmeister 2011

    Bericht Vereinsmeisterschaft: Am 03. Oktober fand in der Schulturnhalle die Tischtennis-Vereinsmeisterschaft der Herren statt. Es waren 11 Teilnehmer am Start. Besonders erfreulich war, dass...